Sportdirektor

Wer auf Schalke wofür verantwortlich ist

Wer auf Schalke wofür verantwortlich ist

Personalpuzzle

Nach erfolgloser Suche will der FC Schalke 04 vorerst auf die Verpflichtung eines Sportdirektors verzichten. Sind ja auch schon eine ganze Menge anderer Leute da. Wir bringen Licht in den dunklen Schacht und erklären, wer eigentlich wofür zuständig ist.

St. Pauli entlässt Sportdirektor Meggle

St. Pauli entlässt Sportdirektor Meggle

Personalrochade oder Bauernopfer?

St. Pauli hat auf seine sportliche Misere reagiert. Doch nicht der Trainer, sondern Sportdirektor Meggle musste gehen. Dabei hatte der zuletzt den geringsten Einfluss auf das Team.

Was will Mario Basler bei Lokomotive Leipzig?

Was will Mario Basler bei Lokomotive Leipzig?

Die Dampf-Lok

Mario Basler ist ab dem 1. Februar Geschäftsführer Sport beim 1. FC Lokomotive Leipzig. Was treibt den ehemaligen Nationalspieler in die fünfte Liga?

Der Matthias-Sammer-Hass-Kalender

Der Matthias-Sammer-Hass-Kalender

Einer gegen alles

Weil Robert Lewandowski lieber Cristiano Ronaldo statt Manuel Neuer zum Weltfußballer wählte, war Matthias Sammer mal wieder unzufrieden. Worüber sich Sammer 2015 noch beschweren wird, zeigt unser Kalender.

Max Eberl über Marco Reus und den FC Bayern

Max Eberl über Marco Reus und den FC Bayern

»In der Bundesliga gibt es 17 Bayern-Jäger«

Als Max Eberl Sportdirektor in Gladbach wurde, spottete Berti Vogts: »Der ist wohl zufällig mit dem Fahrrad vorbeigekommen.« Nun wird die von ihm zusammengestellte Mannschaft als Bayern-Jäger gehandelt. Wie stehen die Chancen im Spitzenspiel?

Begegnung mit Max Eberl und Rainer Bonhof

Begegnung mit Max Eberl und Rainer Bonhof

Schwächen im Bretzel-Bereich

Borussia-Manager Max Eberl und Vizepräsident Rainer Bonhof prägen seit vielen Jahren die Belange ihres Vereins. Zwei Charaktere, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Für unsere neue Ausgabe #148 (jetzt im Handel) trafen wir sie zum großen Interview. Eine Begegnung – und ein großer Spaß.

Wie steht es um den Karlsruher SC, Jens Todt?

Wie steht es um den Karlsruher SC, Jens Todt?

»Wir hegen ein zartes Pflänzlein«

Mit dem neuen Sportdirektor Jens Todt ist der Karlsruher SC ordentlich aus den Zweitliga-Startlöchern gekommen. Im Interview spricht der ehemalige Nationalspieler über den Standort Wildpark und Träume von der ersten Liga.

Seiten