Hertha BSC

Fabian Lustenberger

Fabian Lustenberger

»Der Amateurfußball ist ehrlich und gemütlich«

Bei der Hertha ist er der Fußballgott – bei uns ist er Botschafter für den Tag der Amateure: Fabian Lustenberger hat am vergangenen Wochenende nach zwölf Jahren Abschied von der Bundesliga genommen. Vor seinem Wechsel zu den Young Boys Bern hat er mit uns noch einmal auf die Anfänge seiner Karriere zurückgeblickt.

Hertha BSC unter Pal Dardai

Hertha BSC unter Pal Dardai

Schach und Matt

Vor exakt vier Jahren ist Pal Dardai zum Cheftrainer bei Hertha BSC aufgestiegen. Seitdem hat er den Hauptstadt-Klub nach seinem Willen verändert. 

Ondrej Duda bei Hertha BSC

Ondrej Duda bei Hertha BSC

Das verflixte dritte Jahr

Der aktuell heißeste Scheiß der Liga? Ondrej Duda. Der galt schon als »uneingelöstes Versprechen«, doch nach zwei Spielzeiten »mentaler Lehrzeit« ist der Slowake auch im Kopf in Berlin angekommen. 

Duell des Spieltags: Hertha-Schalke

Duell des Spieltags: Hertha-Schalke

In den Farben vereint, in der Sache geteilt

Endlich ist es wieder soweit: Nach der Länderspiel-Pause ist vor der Bundesliga. Wir freuen uns schon wie Bolle auf den achten Spieltag. Dafür bleiben wir gleich in der Hauptstadt. Denn hier findet das wahre Duell des Spieltags statt. Ob gewollt oder nicht!

Wie sich Dardai in Berlin unentbehrlich gemacht hat

Wie sich Dardai in Berlin unentbehrlich gemacht hat

Einer für alle

Für Pal Dardai hat es in Deutschland immer nur Hertha BSC gegeben. Jetzt hält er als Trainer das Team und den Verein zusammen. Auch, weil er die vielleicht letzte Verbindung zu den entnervten Ultras ist. 

Lehre des Spieltags (25)

Lehre des Spieltags (25)

Parallelwelt

Anthony Modeste schoss Hertha BSC im Alleingang ab. Das zeigt, wie wichtig der Stürmer für Köln ist. Und wie viel den Berlinern zur internationalen Klasse fehlt.

Seiten