Borussia Mönchengladbach

Mein Lieblingszehner: Günter Netzer

Mein Lieblingszehner: Günter Netzer

Hallimasch

Günter Netzer wird heute 75 Jahre alt. Weshalb wir verraten, warum Rankings totaler Quatsch sind. Und wieso es absolut logisch ist, dass Netzer der Lieblingszehner unseres Autors ist.

10 Dinge über Gladbach – Bayern

10 Dinge über Gladbach – Bayern

Die wilden Siebziger

Topspiel Mönchengladbach gegen München: Das erinnert an längst vergangene Zeiten. Warum bis vor 60 Jahren Verwechslungsgefahr bestand, wie Uli Hoeneß mit 3,5 Promille spielte und was Kalle Del Haye mit Akustikgitarren zu tun hat.

Spieler des Spieltags: Nico Elvedi

Spieler des Spieltags: Nico Elvedi

Nachwuchsführungskraft

Vor der Saison erklärte er sich bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen. Dass es etwas länger dauerte, bis Nico Elvedi Chef wurde, lag an seinem Naturell und einer Blinddarmentzündung. Aber definitiv nicht an seinen überragenden Passquoten.

Hofmanns Weg zum besten Achter der Liga

Hofmanns Weg zum besten Achter der Liga

Free Hoffi

Lange galt Jonas Hofmann in Gladbach als Chancentod und Transferflop. Zweieinhalb Jahre blieb er ohne Tor, wechselte ständig die Positionen. Dann tat Dieter Hecking das Unglaubliche - und Hofmann blüht auf.

So wertvoll waren 10 Jahre Max Eberl

So wertvoll waren 10 Jahre Max Eberl

Die Ausnahme

Als Max Eberl den Job als Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach übernahm, war der Klub eine Fahrstuhlmannschaft. Seither haben nur vier Vereine mehr Punkte in der Bundesliga gesammelt. Warum das kein Zufall ist.

Favre beim BVB? Fühlt sich so an

Favre beim BVB? Fühlt sich so an

Stell Dir vor!

Dass Borussia Dortmund Lucien Favre holt, ist ein Glücksfall für die Bundesliga. Trotzdem hat die Verpflichtung etwas dramatisches.


Darum kriselt es bei Gladbach

Darum kriselt es bei Gladbach

Heck

Die Mannschaft ausgepfiffen, Dieter Hecking angezählt: Fünf Gründe, warum Borussia Mönchengladbach in die Krise geschlittert ist.

Warum Thorgan Hazard für Gladbach so wichtig ist

Warum Thorgan Hazard für Gladbach so wichtig ist

Family Business

Zehn Torbeteiligungen in Folge, großartige Technik, mitreißende Dynamik: Normalerweise wäre Thorgan Hazard schon ein Star. Blöd, dass ein anderer Hazard noch besser ist. Über die Leiden eines kleinen Bruders und darüber, wie er zwei Ersatzgeschwister fand.

Thorgan Hazards Supertor gegen Nice

Thorgan Hazards Supertor gegen Nice

Raketenstart

Schöne Sache: Während des Testspiels gegen OGC Nice hat Thorgan Hazard ein kleines Demo-Video gedreht, wie du den Trainer überzeugen kannst, dass er am 1. Spieltag nicht an dir vorbeikommt.  

Seiten