Lucien Favre

Warum Dortmund auf sich stolz sein darf

Warum Dortmund auf sich stolz sein darf

Sensationell stark

Selbst wenn die junge Mannschaft nach furiosem Start zuletzt selten brillierte: Auch ohne Titelgewinn wäre diese Saison kein Misserfolg in Dortmund. 

Dortmunds Derby-Niederlage

Dortmunds Derby-Niederlage

Selbst Schuld?

Im Derby lief alles gegen Borussia Dortmund, was nur gegen Borussia Dortmund laufen konnte. Aber: die Mannschaft hat auch eigene Fehler gemacht. Unser Autor hat gleich vier davon gefunden.

Warum die Meisterschaft noch nicht entschieden ist

Warum die Meisterschaft noch nicht entschieden ist

Mildes Rätsel

Thomas Müller schrie die Arena zusammen, Uli Hoeneß hingegen zeigt sich nach dem Spiel ungewohnt milde. Und trotzdem ist die Meisterschaft noch lange nicht entschieden. Oder?

Bayern - Dortmund im Liveticker

Bayern - Dortmund im Liveticker

BOA, was 'ne Party!

Der FC Bayern ist wieder auf Meisterkurs. Weil Borussia Dortmund sich ein Beispiel an Heidenheim nahm - und wie ein Zweitligist auftrat. Geht jetzt ins P1 und schmeißt ne fette, fette Party: der Ticker. 

Liveticker: Hertha - Borussia Dortmund

Liveticker: Hertha - Borussia Dortmund

We try. We fail. We love it.

Was! Für! 1! Spiel! Zwei Platzverweise, fünf Tore und Möglichkeiten für sieben Leben. Warum Hertha gegen Dortmund zwar verliert, am Ende aber der Fußball gewonnen hat, weiß: der Liveticker.

Liveticker: Schalke - Dortmund

Liveticker: Schalke - Dortmund

Das Leben der Anderen

35 Kilometer nur liegen zwischen ihren Stadien. Und doch Welten. Zumindest in dieser Saison. Zumindest in diesem Spiel. Warum Schalke trotzdem einen genialen Plan und Dortmund nicht überzeugt hat, weiß: der Liveticker.

Jadon Sancho beim BVB

Jadon Sancho beim BVB

Der Neymar aus South London

In England nennen sie ihn Wonderkid, beim BVB eine Waffe. Jadon Sancho steht für eine neue Generation im englischen Fußball. Eine mit Flair und Exzentrik, mit Genie und Wahnsinn. 

10 Dinge über Lucien Favre

10 Dinge über Lucien Favre

Tausend Mal jongliert

Heute Abend empfängt Borussia Dortmund den Meister aus München als Tabellenführer. Verantwortlich dafür ist Lucien Favre. Zehn Geschichten über einen Perfektionisten, zertrümmerte Kniegelenke, und die Liebe zum Fußball.

Achraf Hakimi beim BVB

Achraf Hakimi beim BVB

Des Anderen Glück

Zu Saisonbeginn spielte er keine Rolle, seit dem fünften Spieltag ist er der beste Außenverteidiger der Bundesliga: Lucien Favres Angriffsfußball passt einfach zu Achraf Hakimi.

Der BVB im Herbst 2018

Der BVB im Herbst 2018

Endlich wieder eins

Der BVB ist das Team der Stunde. Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Nach langen Krisenjahren hat die Borussia unter Lucien Favre wieder in die Spur gefunden. Im Jahr zuvor wäre er krachend gescheitert.

Seiten