Lionel Messi

Warum der Goldene Schuh nichts wert ist

Warum der Goldene Schuh nichts wert ist

Der langweiligste Preis der Welt

Gestern bekam Lionel Messi den Goldenen Schuh verliehen. Zum dritten Mal in Folge, zum sechsten Mal insgesamt. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! Und: Nun reicht’s aber auch. Denn aus dem einst interessantesten Preis der Fußballwelt ist inzwischen der dämlichste geworden.

Heute vor 15 Jahren: Messi feiert sein Debüt

Heute vor 15 Jahren: Messi feiert sein Debüt

Danke, Frank Rijkaard

Auf den Tag genau vor 15 Jahren hatte Frank Rijkaard eine ziemlich gute Idee. Im Spiel gegen Espanyol wechselte der Trainer des FC Barcelona einen gewissen Lionel Messi für Deco ein. Der Rest ist Geschichte. 

Barcas Riesentalent Ansu Fati sorgt für Furore

Barcas Riesentalent Ansu Fati sorgt für Furore

Sweet Sixteen

Heute Abend empfängt der BVB den FC Barcelona - und damit auch Wunderkind Ansu Fati. Mit nur 16 Jahren stellt er die anderen Stars bereits in den Schatten. Warum Victor Valdés dem Riesentalent neue Schuhe kaufte und wie der Vater das Debüt seines Sohnes erlebte.

Mit Messi-Trikot beim Madrid-Derby

Mit Messi-Trikot beim Madrid-Derby

Mehr als ein Fan

Auch wenn das Spiel in den USA ausgetragen wurde - bei Real Madrid gegen Atletico im Messi-Trikot aufzutauchen? Keine so gute Idee. Außer man ist dieser eine Typ ...

Über den Zauber der Partie Brasilien gegen Argentinien

Über den Zauber der Partie Brasilien gegen Argentinien

Wach sein!


Stellt man sich als deutscher Fan nachts den Wecker, geht es in der Regel um US-Sport. Für Fußballspiele der Copa América verzichtet man eher nicht auf Schlaf. Dabei lohnt sich das – gerade bei Schlachten wie der zwischen Argentinien und Brasilien heute Nacht.

Brasilien und Argentinien zittern vor dem Copa-Halbfinale

Brasilien und Argentinien zittern vor dem Copa-Halbfinale

Verunsichert

Heute trifft Brasilien in Belo Horizonte auf Argentinien. Doch statt Vorfreude auf ein großes Halbfinale ist vor allem eines im Umfeld der beiden Fußball-Großmächte zu spüren: Angst. Welches Team kann sich nach den Enttäuschungen der vergangenen Jahre endlich freispielen?

Zum Karriereende des großen Xavi

Zum Karriereende des großen Xavi

Die Idee

Mit dem FC Barcelona gewann er acht Mal die Meisterschaft und drei Mal die Champions League. Mit Spanien wurde er Weltmeister und noch dazu zwei Mal Europameister. Nun hört Xavi Hernandez endgültig auf. Eine Hommage.

Seiten