Clemens Tönnies

Wer auf Schalke wofür verantwortlich ist

Wer auf Schalke wofür verantwortlich ist

Personalpuzzle

Nach erfolgloser Suche will der FC Schalke 04 vorerst auf die Verpflichtung eines Sportdirektors verzichten. Sind ja auch schon eine ganze Menge anderer Leute da. Wir bringen Licht in den dunklen Schacht und erklären, wer eigentlich wofür zuständig ist.

Schalke-Boss tritt nach

Schalke-Boss tritt nach

Logo? No-go!

Clemens Tönnies zieht Saison-Bilanz und tritt dabei vor allem gegen Ex-Manager Christian Heidel nach. Das macht nur teilweise Sinn, ist ziemlich schlechter Stil und vor allem aber: sehr unterhaltsam. 

Was der Heidel-Rücktritt über Schalke aussagt

Was der Heidel-Rücktritt über Schalke aussagt

Aufgefressen

Mit Christian Heidel ist bei Schalke der Mann zurückgetreten, den viele für die Krise verantwortlich machen. Doch was ist eigentlich mit Clemens Tönnies und dem Aufsichtsrat?

Max Meyer vs. Schalke 04

Max Meyer vs. Schalke 04

Jetzt wird's schmutzig

Max Meyer wirft seinem Klub Mobbing vor. Das Schalker Schmierentheater hat sich lange angekündigt – und steht für ein Machtspiel hinter den Kulissen.

Revolte gegen Clemens Tönnies?

Revolte gegen Clemens Tönnies?

Der Gott des Gemetzels

Nach zwölf Jahren als starker Mann bei Schalke 04 fürchtet Clemens Tönnies um seine Macht. Noch nie hatte er so viele Feinde unter Fans und im Verein. Es wird schmutzig in Gelsenkirchen.

Schalke nach dem Di-Matteo-Rauswurf

Schalke nach dem Di-Matteo-Rauswurf

Game over

Nur einen Tag nach dem desaströsen Saisonfinale ist Roberto Di Matteo offenbar auf Schalke entlassen worden. Das Problem des Klubs wird aber auch diese Personalentscheidung nicht beheben, denn es liegt an höherer Stelle.

Seiten