Bundesliga - VfB Stuttgart

Ron-Robert Zieler beim VfB

Ron-Robert Zieler beim VfB

Mr. Eigentlich-Zuverlässig

In Stuttgart läuten die Alarmglocken. Zurecht: die Abwehr schwach, der Angriff desolat. Tayfun Korkut muss sich auf seinen Torwart verlassen. Denn obwohl auch er ungewöhnlich wackelt, ist Ron-Robert Zieler bislang der beste VfB-Spieler der Saison.

10 Dinge über Stuttgart gegen Bayern

10 Dinge über Stuttgart gegen Bayern

Südschlager

Kalle Rummenigge hat 2,5 Promille, Karl Allgöwer ist friedensbewegt und Uli Hoeneß die glaubhafteste Persönlichkeit im deutschen Fußball. Klingt komisch, ist aber so – beweisen unsere zehn Dinge über Stuttgart gegen Bayern.

Fragen an den Spieltag (1)

Fragen an den Spieltag (1)

Stuttgarts stille Treppe

Wird Freiburg endlich wachgeküsst? Kriegt der FC Bayern seinen Schlund niemals voll? Muss ein Stuttgarter auf die stille Treppe? Und wie schadet der Klimawandel dem, was uns am meisten am Herzen liegt - der Bundesliga? Das sind die Fragen (und Antworten) des Spieltags.

Bundesliga-Steckbrief: VfB Stuttgart

Bundesliga-Steckbrief: VfB Stuttgart

Tayfuns Vorhut

Wäre das Dach der Ostesstadions aus Maultaschenteig, hätte der Herrgott die Pokalblamage des VfB nicht mitbekommen. So darf der Verein in dieser Saison wohl nicht auf Unterstützung von oben hoffen. Reicht es trotzdem für Europa? 

Die 11 des Spieltags (33)

Die 11 des Spieltags (33)

Alex Meier, Fußballgott

Mario Gomez bewirbt sich für die WM, Owen Hargreaves bewirbt sich als bester Engländer der Liga und Alex Meier bewirbt sich wie immer als Fußballgott. Das ist die 11 des 33. Spieltags. 

Warum Benjamin Pavard für den VfB so wichtig ist

Warum Benjamin Pavard für den VfB so wichtig ist

Korkuts Krieger

Als einziger Stuttgarter hat Benjamin Pavard diese Saison noch keine Minute verpasst. Kein Wunder: Der 22-jährige Franzose ist im Ländle nach anderthalb Jahren zum Abwehrchef aufgestiegen. Wegen seiner Herkunft - und einer Gemeinsamkeit mit Lilian Thuram.

Seiten