Bundesliga - Eintracht Frankfurt

Als Sepp Maier eine Wette verlor

Als Sepp Maier eine Wette verlor

Für einen Kasten Bier

Pokalhalbfinale 1974: Bis zum Schluss steht das Spiel Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern auf des Messers Schneide – bis der Schiedsrichter einen Elfmeter pfeift und Sepp Meier dem Schützen eine Wette anbietet.

Liveticker: Bremen - Frankfurt

Liveticker: Bremen - Frankfurt

Kruse Control

Ein Spitzenspiel das hielt, was es versprach. Vor allem auch dank Max Kruse. Warum der die Antwort auf alle Fragen kennt, weiß: der Liveticker.

Wie läuft es bei den Sommertransfers?

Wie läuft es bei den Sommertransfers?

Wechseln lohnt sich

Heute hier, morgen dort: Jeden Sommer kommen dutzende Spieler neu in die Liga, andere müssen für sie Platz machen. Wie läuft es bei den Ex-Bundesliga-Profis im Ausland? Zum Start des Wintertransferfensters ziehen wir Bilanz.

Frankfurt gegen Bayern im Liveticker

Frankfurt gegen Bayern im Liveticker

Pokalsiegerbesieger

Das Bundesliga-Jahr endet mit einer Riesenüberraschung: Es gibt keine Kleinen mehr, Bayern gewinnt souverän gegen Frankfurt. Hat vielleicht das Christkind das Spiel verschoben? Dreht noch eine Ehrenrunde um den animierten Tannenbaum: der Liveticker. 

10 Dinge über Fanfreundschaften

10 Dinge über Fanfreundschaften

Das muss Liebe sein

Fanfreundschaften sind auch nur bessere Ehen. Sie erfordern viel Arbeit, können wunderschön sein und gehen dann doch zu Bruch. Dafür gibt es mehr Bier. Zehn Geschichten über ewige Treue, vergebene Liebesmüh und die Grenzen des guten Geschmacks. 

Sebastien Haller bei Eintracht Frankfurt

Sebastien Haller bei Eintracht Frankfurt

Der stoische Gigant

Sebastien Haller ist der Topscorer der Bundesliga. Wenn er trifft, stellt er sich oft mit ausgebreiteten Armen unbewegt vor die Kurve: »Hier bin ich, schaut mich an!« Als ob man diesen Leuchtturm übersehen könnte.

Hofmanns Weg zum besten Achter der Liga

Hofmanns Weg zum besten Achter der Liga

Free Hoffi

Lange galt Jonas Hofmann in Gladbach als Chancentod und Transferflop. Zweieinhalb Jahre blieb er ohne Tor, wechselte ständig die Positionen. Dann tat Dieter Hecking das Unglaubliche - und Hofmann blüht auf.

Seiten