2. Bundesliga - Dynamo Dresden

Wie sich Dynamo Dresden mit seinen Fans solidarisiert

Wie sich Dynamo Dresden mit seinen Fans solidarisiert

Nachkriegszeit

Weil sie dem DFB beim Auswärtsspiel in Karlsruhe per Fanmarsch den Krieg erklärten, erhielten in der vergangenen Woche mehrere Fans von Dynamo Dresden Strafbefehle. Der Verein stellt sich demonstrativ hinter sie. Und sogar vom ewigen Rivalen kommt Unterstützung.

Wie DDR-Fußballer den Mauerfall erlebten

Wie DDR-Fußballer den Mauerfall erlebten

Die große Freiheit

Am 9. November 1989 fiel die Mauer. Wie haben die Stars der DDR die Wende erlebt? Eine Reportage über geplatzte Träume, erlebte Geschichte und neue Leben.

Warum es bei Dynamo Dresden brodelt

Warum es bei Dynamo Dresden brodelt

Die Liebe zur Intrige

Verleumdungen, Rücktritte und ein versuchter Königsmord. Was passiert eigentlich gerade bei Dynamo Dresden?

Robin Dutt kritisiert Fan-Protest

Robin Dutt kritisiert Fan-Protest

Die Dynamo-Verschwörung

Bochums Trainer Robin Dutt kritisiert den Schweigeboykott der deutschen Fanszenen – und wittert einen kruden Plan aus Dresden. Er ist nicht der Einzige, der das Anliegen der aktiven Fans nicht verstanden hat. Ein Kommentar.

Fußball-Liebe vs. Stasi

Fußball-Liebe vs. Stasi

Freiheit Bundesliga

Für die Liebe zu Borussia Mönchengladbach in den Stasi-Knast? Hat dieser Mann erlebt. Bald erscheint sein Buch, hier erzählt er davon schon mal im Video.

Seiten