Liveticker
Magath (lol) – Presse (rofl) 0:0
Bundesliga

12:42 Uhr

Ber­liner, Bran­den­burger, Her­thaner: Ab 13:00 Uhr wackelt im Westen der Stadt der Boden! Ach was sag ich, natür­lich nicht nur da, denn min­des­tens in ganz Fuß­ball­deutsch­land wird das Magath-Beben zu spüren sein. Wes­halb wir uns ab gleich mit einer Hand an unseren Tas­ta­turen fest­krallen werden, in steter Gefahr, einen miesen Kalauer aus den Fin­gern pur­zeln zu lassen. Die andere Hand wir den Hut fest­halten, den wir nicht ver­lieren wollen, um ihn später noch ziehen zu können, vor Fredi Bobic und seinem mar­vel­haften Super­helden-Mut, den Hertha-Fans NACH Tayfun Korkut AUCH NOCH Felix Magath als Trainer zu prä­sen­tieren. Wir sind, alles andere wäre ein Unter­trei­bung, völ­li­g­und­voll­ständig hyped“. Und auch ihr solltet euch dieses Natur­schau­spiel epi­schen Aus­maßes nicht ent­gehen lassen, dieses Jahr­hun­dert­ereignis, diesen Wo-warst-du-als“-Moment. Bis gleich.

12:54 Uhr

Die Pres­se­kon­fe­renz wird übri­gens live von Hertha auf allen mög­li­chen Kanälen gestreamt. Also wenn die Algo­rithmen solche erschüt­ternden Bilder nicht auto­ma­tisch raus­fil­tern.

12:59 Uhr

Ich muss mich für meinen Kol­legen Tobias Ahrens ent­schul­digen, er wird sich ein wenig ver­späten. Er hat aller­dings einen guten Grund dazu: Er wollte zur Vor­be­rei­tung auf dieses Spek­takel jeden Medi­zin­ball-Gag lesen, der ges­tern gerissen wurde. Das dauert nunmal.

13:03 Uhr

LIVE: Am Teu­fels­berg aktuell noch nichts los. Zwei Wan­derer sam­meln Müll ein. Ins­ge­samt ent­täu­schend.

13:04 Uhr

Fredi Bobic legt los. Er will, Zitat, den rich­tigen Schlüssel finden“. Dann wünscht er dem Felix“ viel Glück. Und ich tippe mal, damit hat er dann auch die kom­plette Stra­tegie ganz gut zusam­men­ge­fasst.

13:05 Uhr

Jetzt erst­mals Magath. Sagt, es ginge weder um Fredi Bobic, noch um Felix Magath. Wes­halb ich mich frage: Wozu betreiben wir diesen Auf­wand, wenn das hier die Vor­stel­lungs-PK für Pres­se­spre­cher Max Jung ist?

13:06 Uhr

Machen wir uns nichts vor. Die Begrün­dung von Fredi Bobic, warum Felix Magath der rich­tige Mann für diese Auf­gabe ist, liest sich wie folgt: Ein­zelnen Teilen der Mann­schaft muss fach­ge­recht der Arsch auf­ge­rissen werden. Ob Mann­schafts­arzt Dr. Uli Schlei­cher schonmal Näh­zeug in den Koffer packt?

13:07 Uhr

Ein­fach auch kom­pletter wilder Gedanke, dass Lars Wind­horst gerade in seinem Hoch­haus in der Fried­rich­straße sitzt und sich denkt: Klasse, Felix Magath, den kenn‘ ich.“ Und also diese Ent­schei­dung der Hertha für einen wirk­lich cle­veren Move hält.

13:08 Uhr

Da ich nicht per­sön­lich zur PK gehen durfte, weil laut Hertha angeb­lich alle Plätze ver­geben“ sind, muss ich meine Fragen an Herrn Magath auf diesem Weg stellen. Also:

- Herr Magath, Max Din­kelaker von der 11FREUNDE hier, herz­lich Will­kommen in Berlin. Apropos Berlin: Werden Sie gegen Ihren Willen in der Stadt fest­ge­halten? Und wenn ja, sollen wir ein geheimes Zei­chen aus­ma­chen, zweimal blin­zeln oder lange Gähnen oder so?

- Herr Magath, nochmal Max Din­kelaker von der 11FREUNDE, nochmal eine Frage zu Berlin: Wie lange hat Davie Selke noch Zeit, um die Stadt zu ver­lassen?

- Herr Magath, letzte Frage zum The­men­ge­biet urbaner Raum“: Ber­lins höchste Erhe­bung ist der Depo­nie­berg in Pankow, 120,7 Meter. Reicht das?

- Herr Magath, war das Gähnen gerade ein Zei­chen? Oder sind Sie, Ach­tung, bereits amts­müde (dabei leicht schmun­zeln)?

- Herr Magath, wie oft kann man Angelos Cha­ris­teas für 375 Mil­lionen Euro ver­pflichten?

– AUA!

- Herr Magath, mit dem Schlüssel werfen? Ihr Ernst?

13:10 Uhr

Jetzt offenbar eine Frage von Sky-Stern­chen Ric­cardo Basile: Herr Magath: Werden Sie sich eine Woh­nung suchen oder im Hotel bleiben?“

13:12 Uhr

Magath gibt zu, dass er seit 1974 im Hotel lebt. Wind­horst, Gegen­bauer und Bobic atmen auf. Denn wie man dre­ckige Wäsche wäscht, weiß Magath ganz offen­sicht­lich nicht.

13:13 Uhr

Mich würde schon inter­es­sieren, was die anderen Jungs aus Magaths Buddy-Whatsapp-Gruppe gesagt haben, Sauron, Vader, Vol­de­mort…

13:14 Uhr

Bobic haucht jedem seiner Sätze ein kleines Ja“ hin­terher. Ich ver­mute mal, damit ihm zumin­dest einer Recht gibt…

13:15 Uhr

Halten wir bis hierhin fest: Felix Magath ist die Ant­wort – nur die Frage ist noch unbe­kannt.

13:17 Uhr

Magath sagt, er müsse die Men­schen, mit denen er arbeitet, und ja, das hat er wirk­lich gesagt, rie­chen“. Falls die Spieler bisher keine Angst hatten, sollte es spä­tes­tens jetzt so weit sein.

13:17 Uhr

Magath sagt, er müsse die Men­schen rie­chen. Ich, seit 2017 mit Kol­lege Din­kelaker in einem Dop­pel­büro sit­zend, möchte zur Gegen­rede ansetzen.

13:18 Uhr

Der Magath-Deal beweist in meinen Augen vor allem eines: Fredi Bobic hat nicht mal die Nummer von Maik Wal­purgis.

13:20 Uhr

11FREUNDE exklusiv: Hier wurden sich Magath und Bobic einig.
Imago0007321983h

13:21 Uhr

Der Magath-Deal beweist in meinen Augen vor allem eines: Fredi Bobic hat nicht mal die Nummer von André Schu­bert.

13:23 Uhr

Stehe noch immer auf dem Teu­fels­berg. Einer der beiden Wan­derer schaut ange­wi­dert den Dreck an: Das ist wirk­lich nicht zum Lachen, Marton.“ Da hast du Recht, Ded­rick. Und jetzt lass uns end­lich den Mara­thon zu Ende laufen.“

13:24 Uhr

Falls Sie gerade ein lautes Häm­mern hören, nicht wun­dern. Das ist nur Suat Serdar, der ver­zwei­felt seine Schuhe an den Nagel hängt.

13:28 Uhr

Magath äußer­lich mitt­ler­weile ein Mix aus Dr. Evil und Meister Yoda.

13:29 Uhr

Magath sagt, es werde heute noch ein Assis­tent kommen für mich“. Lustig, wie er das Wort Zivil­dienst­leis­tender ver­sucht zu ver­meiden.

13:30 Uhr

Magath erzählt vom Mann an seiner Seite. Der offenbar vorher als Co-Trainer unter Thomas Oral beim FC Ingol­stadt gear­beitet hat. Klingt für mich so, als würde der Mann exakt in die Fuß­stapfen von Markus Feld­hoff passen.

13:31 Uhr

Der Magath-Deal beweist in meinen Augen vor allem eines: Fredi Bobic hat nicht mal die Nummer von Achim Bei­er­lorzer.

13:34 Uhr

Magath erzählt von Peter Pekarik, mit dem er schon vor zehn Jahren in Wolfs­burg gear­beitet hat. Sagt, mit Sicher­heit hätten sich ein paar seiner aktu­ellen Kol­legen beim Slo­waken erkun­digt, wie schön“ das Trai­ning jetzt unter ihm, also Magath, werde. Anschei­nend weiß er noch nicht, dass Pekarik genau wie der Rest der Truppe ges­tern um ca. 21 Uhr mit quiet­schenden Reifen die Stadt ver­lassen hat.

13:35 Uhr

Kann mir irgend­je­mand sagen, was das für ein Dia­lekt ist, den Magath spricht? Ich habe das noch nir­gendwo im Land und noch von nie­mandem sonst jemals gehört.

13:36 Uhr

+++ Ach­tung: Morgen bitte darauf achten, dass diese Strecke zeit­weise gesperrt sein wird. Ein Durch­lass ist nicht mög­lich. +++
Csm BM21 Laufen Strecke b8b9ef2ef6

13:37 Uhr

Der Magath-Deal beweist in meinen Augen vor allem eines: Fredi Bobic hat nicht mal die Nummer von Heiko Herr­lich.

13:38 Uhr

Felix Magath sagt, es spiele keine Rolle, dass er zehn Jahre nicht in der Bun­des­liga gear­beitet hätte. Vor­sich­tiges Auf­hor­chen bei Peter Neururer.

13:40 Uhr

Der Pres­se­spre­cher beendet die Pres­se­kon­fe­renz. Ich muss sagen: Die neue Folge Hertha BSC fand ich ins­ge­samt unter­haltsam, aber inhalt­lich auch ein biss­chen drüber.

13:42 Uhr

Pres­se­kon­fe­renz neigt sich dem Ende zu. Und mein Stu­denten-Ich muss sagen: Das war die beste Mon­tag­mittag-Unter­hal­tungs­sen­dung, seit Pro7 nicht mehr auf Scrubs setzt.

13:46 Uhr

Ich leg mich fest: Wenn Magath diesen Sau­haufen fit bekommt, hat er gute Chancen auf den dies­jäh­rigen Medi­zin­ball­no­bel­preis. Hüstel.

13:55 Uhr

Leute, ich wollte mich an dieser Stelle ver­ab­schieden, weil ich mich bereits in ein sehr enges Outfit gepresst habe (Bilder nicht einmal auf Anfrage), um gleich meinen ersten Ultra­ma­ra­thon zu laufen, um nur über den Willen und die Angst, dass Felix Magath hinter mir her ist, ins Ziel zu kommen. Hatte mich gedehnt, vor allem im Kopf, als es vor mir schluchzte. Din­kelaker, Hertha-Fan, zwi­schen Ver­zweif­lung und Melan­cholie. Wollte den Schmerz weg­la­chen, wie eine läs­tige Fliege abschüt­teln, doch es gelang nicht. Werde ihm jetzt eine heiße Scho­ko­lade machen und Skills-and-Goals-Videos von Mar­cel­inho zeigen. Oder Bart Goor. Egal. Wir sehen uns bald wieder. Spä­tes­tens, wenn Magath den Trai­nings­plan her­um­schickt.