Liveticker
Transfers – Enten 3:13
Transferticker

10:20 Uhr

Vor­neweg: Falls ihr mit der Zeile und der Refe­renz nichts anfangen könnt – dann Glück­wunsch! Culcha Can­dela ist ohne grö­ßeren Schaden ange­richtet zu haben an euch vor­über­ge­zogen. Falls ihr die Zeile ver­standen und nun einen Ohr­wurm habt – dann sorry. Aber ich selber muss auch irgendwie damit klar kommen. 

10:29 Uhr

Ansonsten wün­sche ich euch allen recht herz­lich einen wun­der­schönen Tag. Und lege direkt los mit dem ersten richtig schönen Gerücht. Boa­tengs Berater Di Marzio hat bekannt gegeben, dass sich die AC Flo­renz und der neu­reiche Ber­lus­coni-Verein aus Monza über Nacht einig geworden sind, was einen Transfer des Exil-Ber­li­ners angeht. Boateng also nach Monza? Für mich ein absolut logi­scher und irgendwie auch kon­se­quenter Deal. Wozu sonst hat sich der Mann in den ver­gan­genen Jahren all die Renn­autos zuge­legt? 

10:35 Uhr

Und jetzt alle: Er spielt für Mon­zaaaaa, Mon­zaaaa­ha­haaa… Er macht mir Angst, doch ich weiß, wie er kickt!

10:41 Uhr

Sehe grade in unserem State-of-the-Art-Ana­lyse-Tool, dass aktuell exakt zwei (!) Leute den Ticker lesen. Des­wegen, Kol­lege Ahrens, können wir das ja auch direkt hier klären: Dein Wurst­wasser-Glas ist im Redak­tions-Kühl­schrank aus­ge­laufen, könn­test du das bitte wieder in Ord­nung bringen? Danke.

10:48 Uhr

Genug Non­sens. Wir kommen zum ein­zigen uner­folg­rei­chen Bayer der Bun­des­liga, wir kommen zu Achim Bei­er­lorzer. Der hat angeb­lich nicht nur alle Freunde des gepflegten Fuß­balls gegen sich auf­ge­bracht, son­dern mitt­ler­weile auch seine eigene Mann­schaft. Diese hat sich mit dem aus­sor­tierten Adam Szalai soli­da­ri­siert und ges­tern kur­zer­hand gestreikt. Streik? Das bedeutet immerhin: Die Mainzer können nicht länger Beam­ten­fuß­ball spielen.

10:59 Uhr

Erster Downer: Gleich ist hier Redak­ti­ons­kon­fe­renz. Was bedeutet, dass ich ab sofort von diversen Neben­kriegs­schau­plätzen abge­lenkt, immer unkon­zen­trierter arbeiten und, rechnet man das ohnehin schon knapp bemes­sene Talent mit ein, unterm Strich eine kata­stro­phale Leis­tung ablie­fern werde. Fühle mich plötz­lich so Schalke…

11:07 Uhr

BREAKING+++BREAKING+++BREAKING
Kol­lege Bock wech­selt in der Kon­fe­renz stim­mungs­mäßig von ent­spannt“ zu genervt“. 

11:15 Uhr

Wenn Maxi­mi­lian Philipp wirk­lich zum VfB Stutt­gart wech­selt, fehlt ihm nur noch ein Ver­band um den Kopf, und er macht, was Ringe um Kör­per­teile angeht (Arm, Brust, Kopf), als erster Spieler Europas den Hat­trick per­fekt. Wir drü­cken die Daumen.

11:25 Uhr

Block­buster-Deal in Spa­nien, Luis Suarez geht tat­säch­lich zu Atle­tico Madrid. Simeone und Suarez in Zukunft also in einer Mann­schaft. Was auch bedeutet: Der CAS muss per­so­nell unbe­dingt auf­rüsten.

11:37 Uhr

End­lich mal eine gute Nach­richt aus Gel­sen­kir­chen: Cal­ha­noglu hat bei Schalke unter­schrieben! Es geht zwar nur“ um Kerim Cal­ha­noglu, und der ist gerade mal 18 Jahre alt und hat bisher genau keine Minute Pro­fi­fuß­ball gespielt, aber immerhin. Zumal es ja so ist: Wenn er nur halb so gut schießen kann wie sein berühmter Cousin, wäre sein Schuss immer noch dop­pelt so gut wie der von jedem anderen Schalke-Spieler.

11:50 Uhr

Ridle Baku mit einem Wunsch, der irgend­wann als merk­wür­digster aller Zeiten im Guin­nes­buch der Rekorde landen könnte: Er will unbe­dingt nach Wolfs­burg. 

12:03 Uhr

Mehr als eine Stunde rum – und die Kon­fe­renz läuft immer noch. Derart ziehen sich Kon­fe­renzen sonst nur, wenn die DFL für Samstag um 15:30 Uhr nur vier Spiele ansetzt. 

12:08 Uhr

Zieht es Pader­borns Sabiri zu Lazio Rom? Wir wissen es nicht genau. Was wir dafür wissen: Es wäre ein Wechsel vom häss­lichsten Neu- in den häss­lichsten Altbau des Welt­fuß­balls. 

12:13 Uhr

Trans​fer​markt​.de gibt einem mög­li­chen Transfer von Ser­gino Dest zu Bayern Mün­chen 64 Pro­zent Wech­sel­wahr­schein­lich­keit. Wir von der Stif­tung Waren­dest sagen: kommt hin. 

12:22 Uhr

Julian Brandt hin­gegen wird mit seinem Ex-Klub Bayer Lever­kusen in Ver­bin­dung gebracht, bis­lang läuft es für den Natio­nal­spieler ja nicht son­der­lich gut in Dort­mund. Weil er selber nicht so richtig gut spielt, weil die Kon­kur­renten alle in Top­form sind, weil Favre bis­lang nicht kom­plett auf ihn setzt. Dazu kommt der Fakt, dass alle seine Mit­spieler bei Mann­schafts­feiern immer spä­tes­tens um 22:00 Uhr von den Eltern abge­holt werden. Das macht auf Dauer ja auch keinen Spaß…

12:32 Uhr

Wann kommt eigent­lich end­lich ein öko­lo­gisch und mora­lisch inte­gres Wech­sel­portal auf den Markt? Trans​fair​markt​.de oder so?

12:55 Uhr

Auch wenn Bar­ce­lona nach wie vor nicht aus dem Rennen ist, soll die Sache mit Dest und den Bayern angeb­lich immer heißer werden. Wes­halb wir die Chance nutzen wollen, den jungen Mann etwas näher vor­zu­stellen. Also, Ser­gino Dest: 19 Jahre alt, noch bei Ajax Ams­terdam ange­stellt, geboren in Almere, bis­lang drei Län­der­spiele für die USA, pfeil­schnell, tech­nisch gut, und, ach so, klar, sobald er unter Hansi Flick spielt, ist er selbst­ver­ständ­lich auf Anhieb der beste Rechts­ver­tei­diger der Liga – womög­lich gar direkt der beste Rechts­ver­tei­diger der Liga­ge­schichte. Auch im ver­meint­li­chen Top­spiel gegen Dort­mund wird ein Klas­sen­un­ter­schied zu erkennen sein, er wird die Liga in Grund und Boden drib­beln und sprinten und flanken, große deut­sche Auto­her­steller werden sich für ihre Kam­pa­gnen um seine Dienste reißen, Dest Never Rest, Come and Dest me, solche Sachen, er wird es gut bezahlt über sich ergehen lassen, dazu noch sym­pa­thisch-authen­ti­sches Zeug bei TikTok raus­bal­lern. Alle werden sich wun­dern, wie die Bayern diesen Kerl nur so günstig bekommen konnten, Brazzo, der Teu­fels­kerl, Wahn­sinn, die Super­bayern! Und dann, dann kommen die FC-Bayern-TV-Chal­lenge-Videos, in denen er auf Thomas Müller trifft. Und dann, dann wird es erst richtig nervig. Also so richtig, richtig nervig. Dann trifft er in der Nach­spiel­zeit zum 1:2‑Sieg gegen den Lieb­lings­verein, dann hat er plötz­lich einen Signa­ture-Jubel, dann setzt er mia­s­anmia nicht mehr nur als hohles Hashtag, son­dern meint es plötz­lich ernst. Am Ende ver­steht er sich auch noch auf eine Män­ner­freund­schafts-Art mit Kalle Rum­me­nigge, irgend­wann fließen Tränen in der Tief­ga­rage. Hm. Hm, hm, hm. Lieber Ser­gino, falls du das liest: Bar­ce­lona ist doch eine wun­der­schöne Stadt! Und hast du nicht schon immer in Barca-Bett­wä­sche geschlafen? Sag, dass du schon immer in Barca-Bett­wä­sche geschlafen hast! Bitte bitte bitte

13:00 Uhr

Din­kelaker wech­selt mit sofor­tiger Wir­kung zu Einen-Happen Essen. Bis gleich. 

14:12 Uhr

Weiter, immer weiter. Zum Bei­spiel mit der Nach­richt, dass Fiete Arp frei­willig in die zweite Mann­schaft der Bayern geht. Ein­fach, um sich vom Niveau her schonmal auf die Leihe nach Schalke ein­zu­stellen.

12:27 Uhr

Der­weil will Hertha-Talent Arne Maier den Verein anschei­nend ver­lassen. In den ver­gan­genen zwei Jahren hatte Maier dau­ernd mit Ver­let­zungen zu kämpfen, und wenn er mal fit war, standen meis­tens trotzdem andere auf dem Platz. Irgendwo also ver­ständ­lich, dass er sich das nicht mehr länger antun will. Ande­rer­seits: Wenn er bleibt, hat er wei­terhin Back­stage-Pässe und Access-all-Areas für die zweite Staffel von Hertha BSC. Und das ist doch auch was wert…

12:39 Uhr

Zack, Borussia Dort­mund hat den nächsten ganz ganz ganz ganz jungen Eng­länder ver­pflichtet, von Man­chester City kommt der 16-jäh­rige Jamie Bynoe-Git­tens. Gerüchten zu Folge erhält er im BVB-Trai­nings­zen­trum für sein Mit­tags­schläf­chen die kleine Koje direkt zwi­schen Bel­lingham und Mou­koko, außerdem hat sein Berater aus­ge­han­delt, dass sich Bynoe-Git­tens für seinen Gar­de­ro­ben­haken einen Dino-Sti­cker aus­su­chen darf und er nicht, wie in Dort­mund eigent­lich üblich, einen schwarz-gelben Bien­chen-Sti­cker nehmen muss. Zudem gibt es angeb­lich die Klausel, dass er beim Mit­tag­essen nichts essen muss, was er nicht mag, nicht mal eine klit­ze­kleine Pro­bier­por­tion, nicht mal am Senfeier-Tag. Klingt viel­ver­spre­chend.

14:47 Uhr

Dort­munds Spieler mitt­ler­weile so jung, wenn sie nicht auf­passen, schleicht sich Kai Pflaume gleich in den Hin­ter­grund und macht komi­sche Hand­be­we­gungen.

14:53 Uhr

Bin immer noch nicht dar­über hinweg, dass Kevin-Prince Boateng bald in der zweiten ita­lie­ni­schen Liga spielt. Für einen Auf­steiger. Als würden die Würz­burger Kickers Samir Nasri ver­pflichten. Und ja, hiermit möchte ich Felix Magath auf fal­sche Gedanken bringen!

14:59 Uhr

Wohin zieht es Stutt­garts Sosa?“, fragt trans​fer​markt​.de. Ich würde sagen: hof­fent­lich zum Fri­seur.

Imago0047804562h

15:07 Uhr

Aus der Kate­gorie Wäre doch einer für Dort­mund“: HSV legt Jung Ver­eins­wechsel nahe.

15:23 Uhr

Frei­burg könnte sich noch einen Stürmer angeln, näm­lich Berns Tor­jäger Jean-Pierre Nsame. Der hat in den ver­gan­genen zwei Jahren in der Schweizer Liga in 63 Spielen, Ach­tung, 47 Tore geschossen. Sie­ben­und­vierzig. Das sind 40 Tore – und dann noch mal sieben mehr. 47!!!! Oder wie sie bei den Bayern sagen: ein ordent­li­cher Sep­tember.

15:30 Uhr

Wer dachte, nach der Hen­g­ameh-Yag­hoo­bi­farah-wirbt-fürs-KaDeWe-Sache in Bezug auf PR für diese Woche aus dem Gröbsten raus zu sein, sollte sich nicht, ich wie­der­hole: nicht, dieses Video rein­ziehen.

15:36 Uhr

Es geht ihm zwar gut, doch Zlatan Ibra­hi­movic wurde positiv auf das Coro­na­virus getestet. Aller­dings wahr­schein­lich nur, weil sich der Arzt nicht getraut hat, ihm nega­tive Nach­richten zu über­bringen.

15:45 Uhr

Auch die Ein­tracht will Philipp. Und klar, 3p und Frank­furt, das würde passen.

15:54 Uhr

Außerdem will Frank­furt angeb­lich auch noch Ajdin Hrustic ver­pflichten, einen aus­tra­li­schen Mit­tel­feld­spieler, der noch bei Gro­ningen unter Ver­trag steht und der in der Jugend unter anderem für Schalke gespielt hat. Wie geil der kicken kann? Hrustic geil.

16:09 Uhr

End­lich das obli­ga­to­ri­sche Hertha-Gerücht: Angeb­lich ist Preetz an Nahuel Bustos dran, einem argen­ti­ni­schen Stürmer, ver­gan­gene Saison neun Tore in 20 Spielen für Club Atlé­tico Tal­leres. Markt­wert: 6,7 Mil­lionen Euro. Franz Becken­bauer könnte ihn sich also auch locker leisten. 

16:11 Uhr

Nahuel Bustos > Michel Bastos > Bas Dost 

16:17 Uhr

Sollte der wirk­lich kommen, bestünde im Hertha-Kader meiner Mei­nung nach eine gewisse Unwucht in Rich­tung Sturm. Piatek, Cor­doba, Cunha, Luke­bakio, dazu diverse Nach­wuchs­stürmer, und dann auch noch Bustos? Ich kann es mir beim besten Willen nicht vor­stellen. Aber ich hätte mir beim besten Willen bis eben auch nicht vor­stellen können, dass sich eine Matratze so stress­frei per Roller trans­por­tieren lässt…

16:23 Uhr

Ha, alles wieder gut in Mainz, Adam Szalai darf in der U23 trai­nieren. Aber Moment mal… Ungarn… Fuß­ball… U23… Was macht eigent­lich Lothar Mat­thäus?

16:38 Uhr

Fragt bitte bitte nicht warum, aber ich stelle mir grade vor, wie Lothar Mat­thäus einen Rap­song auf­nimmt, über eine Reise in ein schönes Land, und wie er in den Adlibs dann immer ruft: DRIP DRIP!“

16:43 Uhr

Antonio Rüdiger soll beim FC Bar­ce­lona aufm Zettel stehen, weil er in den Pla­nungen von Chelsea-Trainer Frank Lam­pard anschei­nend keine Rolle mehr spielt. Aber ganz ehr­lich: Warum braucht Bar­ce­lona denn bitte Ver­stär­kung für die Defen­sive? Acht Tore haben sich auch schon ganz andere Mann­schaften gegen die Bayern gefangen…

17:11 Uhr

Thilo Kehrer soll Paris ver­lassen. Angeb­lich. Was eigent­lich erstmal nur ein Gerücht und irgendwie auch egal ist, aber es ist eben ein Kehrer-Gerücht, und weil wir gerade eh den Besen raus­holen wollten, um noch einmal durch­zu­fegen und dann dicht­zu­ma­chen, trifft sich das ganz gut. In diesem Sinne: Macht’s gut!