Liveticker
Paniktransfers – Unwahre Gerüchte 13:34

9:57 Uhr

Freunde, herzlich willkommen zum Transferticker. Und verdammt, das ist kein normaler Tag der Transferperiode, das ist der verdammte Deadline Day. Also genau der Tag, an dem der überforderte Manager eures finanziell angeschlagenen Kirmesklubs nach zwei Auftaktniederlagen panisch die eisernen Reserven des Vereins rauskramt, um das weißrussische Supertalent (24) doch noch aus der zweiten Bulgarischen Liga loszueisen, für zwei Nullstellen am Ende der Zahl zu viel. Damals, bei der U17 EM 2007 war der gar nicht schlecht, ist ein paar mal eingewechselt worden und gilt unter Kennern noch als Rohdiamant, der euch bestimmt aus dem Tabellenkeller schießen und dann für 80 Millionen zu Barca weiterziehen wird. Sagt zumindest der fischige Berater mit dem schlecht sitzenden Anzug und der gefälschten Rolex, der bei eurem Manager noch einen gut hat. Und der wird es schließlich wissen. 

10:03 Uhr

Erste Top-Nachricht: Christian Streich hat dem Wechsel von Robin Koch zu RB Dingsbums einen Riegel vorgeschoben. Für uns der schönste Riegel seit dem Kitkat Leberwurst, das wir mal im Japan-Urlaub gegessen haben. Warum? Na, weil Schokolade und Leberwurst eine völlig unterschätzt-... Achso, warum der geplatzte Wechsel so toll ist? Na, weil es die Möglichkeit schmälert, dass RB mit seinen klebrigen Energydrink-Griffeln im Mai die Schale entweiht. Darauf ein Kitkat. 

10:11 Uhr

Unterdessen ist Werder angeblich an Davie Selke interessiert. Selke, der zuletzt in der Saison 2014/15 für Werder kickte, also genau in dem Jahr, in dem Werder das letzte mal einen halbwegs okayen Kader hatte. Selke ging damals zu RB in die zweite Liga. Kann ich mir kaum vorstellen, dass er sich jetzt zu Werder zurückkehrt und sich im Sommer dann nochmal die zweite Liga antut.

10:25 Uhr

Schönes erstes Gerücht zu den Bayern in der transfermarkt.de-Gerüchteküche: Ivan Perisic vom FC Bayern zum FC Bayern? Clever von Brazzo, einfach nur noch Leute zu holen, die man schon hat, wenn man andere nicht mehr bekommt. Spart man sich das ganze Heckmeck, weiß, was man kriegt. Freue mich auf die Pressekonferenz nachher, auf der Leon Goretzka und Joshua Kimmich vorgestellt werden.

10:37 Uhr

Jungejunge, der Deadline Day geht ja direkt besser ab als eine Rudelbildung am 11FREUNDE-Mittagsbuffet: Jacob Bruun Larsen wechselt wohl zu Hoffenheim. Berichten zufolge ist der Dortmunder bereits in Sinsheim und muss nur noch den obligatorischen Medizincheck sowie die Anhörung von Dietmar Hopps Anwälten überstehen. 

10:55 Uhr

Unterdessen wird Davie Selkes Rückkehr zu Werder immer konkreter. Acht Millionen Euro soll der Mann kosten. Bisschen viel für einen Backup für Claudio Pizarro, meine Meinung. 

11:05 Uhr

Nächstes Hoffenheim-Gerücht, nächster Ex-Dortmunder: Angeblich ist die TSG an Emre Mor interessiert. Hier die Hoffenheim-Aufstellung für Samstag, wenn das so weitergeht: 
                    De Beer
Brzenska - Amedick - Kruska - Piszeck
                 Kringe - Tinga
Degen             Tyrala              Degen
                      Zidan

11:09 Uhr

Find ich übrigens toll, dass es neue Emojis gibt und die Macher extra eins integriert haben, um zu illustrieren, wie euer Manager nach geeigneten Neuzugängen sucht: 

Screenshot Capture 2020 01 31 10 51 28

11:18 Uhr

Derweil verleiht Sevilla Gil nach Leganes. Schade, hatte auf einen permanenten Deal zur Bravo gehofft, die Chancen auf einen Goldenen Otto als Boy des Jahres wären dort meiner Meinung nach ungleich höher gewesen. 

11:35 Uhr

Ein Transfer, den ich unumwunden geil finde: Ianis Hagi, der Sohn des großen Gheorghe Hagi, geht zu den Glasgow Rangers. Mann, das klingt so saftig nach der guten, alten Neunzigerfußballzeit, dass ich wetten könnte, Hagi wird vor einer farbübersättigten Aushilfs-Werbewand präsentiert, auf der lokale Herrenausstatter, Supermärkte und ein Glasgower Autohaus stehen. Die anwesenden Lokaljournalisten rauchen missmutig ihre Ernte 23, bevor sie sich anschließend um das Münztelefon balgen, mit dem sie die Infos in die verqualmten Redaktionen übermitteln. Und Hagi selbst nuschelt in seinen Schnauzbart, wie sehr er sich auf den Intertoto-Cup freut und dass er unbedingt mit zur WM 94 will, und klar, dass Glasgow auch ein Sprungbrett sein kann zu einem großen Klub, Deportivo La Courna etwa, oder dem 1. FC Kaiserslautern. Vor ihm auf dem Pressekonferenztisch steht Ractiv, nachher wartet die erste Trainingseinheit mit Medizinbällen und Zirkeltraining auf ihn. Vor den Spielen gibt es Schweinebraten, in Deutschland wird man Hagis Zauberpässe demnächst auf DSF Laola bewundern dürfen. Hach, Fußball, du flüchtiges Ding, wo bist du nur hin?

11:48 Uhr

Wer auch echt nicht kleckert, ist Leverkusen. Palacios für 17 Mios geholt, jetzt noch Edmond Tabsoba aus Portugal für 20 Mios, nun sollen die Leverkusener auch noch an Victor Wanyama interessiert sein. Stelle mir vor, wie gestern irgendein Verantwortlicher völlig fahrig in die Bayer04-Morgenkonferenz stolpert: "Hier, Leute, ich bin gerade mal die alten Akten durchgegangen und naja, wir, also, wie soll ich das sagen, also: wir sind auch ein Werksverein"
*Ungläubiges Staunen*
*Jubelgeräusche*
*Ein Scheckheft wird gezückt*

12:09 Uhr

Gerade gelesen, dass Tottenham mit Bale einig ist. Dann gelesen, dass Bale in Madrid 31 Millionen Euro pro Jahr verdient. Dann kurz Tränen der Wut und Verzweiflung in mein Knax-Sparbuch geweint und vor lauter Gram meine McDonald's-Coupons zerrissen. Dann versucht, sie wieder zusammenzukleben, aber das No-Name-Tesa von MäcGeiz ist alle. Wenn ich also heute was essen will, muss ich mir die Dinger nochmal ausdrucken. Habe aber gestern meine halbvolle Druckerpatrone bei meinem Nachbarn gegen eine Tube Senf getauscht. Und die habe ich schon ausgezutzelt. Pfand ist auch keiner mehr da und meine Winterschuhe aus Synthetikleder darf ich nicht auskochen, hat meine Freundin gesagt. Naja, aber wie gesagt, Tottenham ist mit Bale einig. 

12:15 Uhr

Hier die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt, jedes Mal, wenn ein Konkurrent einen fähigen Rechtsaußen holt, den man selbst dringendst benötigte:

12:29 Uhr

Kleine Side-News zu Herthas neuem Stürmer Piatek: Laut Bild hat er sich seinen Torjubel patentieren lassen. Aus eigener, schmerzlicher Erfahrung kann ich sagen: Das bringt gar nichts. Ich hab mir meine beiden Standard-Torjubel aus der Hobbytruppe einst auch patentieren lassen, aber meint ihr, ich sehe auch nur einen Cent wegen Urheberrechtsverletzung, wenn irgendwo jemand mal wieder den minutenlang twerkt oder ausgiebig die Onanie-Geste macht? Nix. Gar nix. 

12:45 Uhr

Und zack: Emre Can ist beim Dortmunder Medizincheck. Freue mich drauf, den neben Axel Witsel im zentralen Mittelfeld zu sehen. Ziemliches Badass-Zentrum haben die Dortmunder dann. Würde mich nicht wundern, wenn Can und Witsel erst mit Dortmund den Titel und dann nach der Saison gegen die Nasty Boys auch noch den World Tag Team Champion-Gürtel holen. 

13:00 Uhr

So, Freunde, Mittagszeit. Bei Soßen-Heiner an der Ecke ist heute All-you-can-tunk und wenn ich da zu spät komme, hängt Kollege Dinkelaker schon wieder bis zu den Achselhaaren im Trog. Und dann schmeckt das alles nach Bac-Deoroller. In diesem Sinne, bis später.

13:57 Uhr

So, Freunde, zurück aus der Mittagspause und direkt der nächste Transfer: Barca holt Trincao. Nie gehört, klingt für mich wie ein Transfer direkt aus International Superstar Soccer Deluxe auf dem Super Nintendo. Bin gespannt, ob sich für Allejo und Beranco auch noch Abnehmer finden.

14:01 Uhr

Tja, und der unbarmherzige Transfermarkt, er fordert sein erstes Opfer. Ina Aogo. Schnüff. Liebe Ina, falls du (das hier) lesen kannst: Bleib stark! 

14:08 Uhr

Außerdem kehrt Yannick Carrasco aus China zu Atletico zurück. Er sei dort "reifer" geworden, heißt es aus dem Umfeld Atleticos. Reifer, eh? Kommt mir vor als hätten die "hat sich auf Kosten einer internationalen Topkarriere die Taschen vollgemacht bis sie platzen" falsch geschrieben. 

14:22 Uhr

Eieiei, gerade gelesen, dass die Eintracht keinen Spieler mehr holt, obwohl man eigentlich noch zwei bräuchte, dringend vor allem einen Rechtsaußen. Irgendwie erinnert mich die Eintracht an meinen Vater, wenn ich früher mit ihm einkaufen war und ihn fragte, ob ich Süßkram haben dürfte, woraufhin er meist sagte, dass wir noch Süßkram zuhause hätten. Und zuhause gab es dann einen Apfel aus dem Garten bzw. Timothy Chandler. 

14:47 Uhr

Hui, doch Bewegung bei Eintracht Frankfurt: Dejan Joveljic wechselt zum RSC Anderlecht, die sich sogar eine Kaufoption für den Serben sichern konnten. Im Gegenzug meldet Bild Leipzig, dass Stefan Ilsanker kurz vor einem Wechsel zur Eintracht steht. Verstehe die Eintracht-Verantwortlichen nicht. Buddeln jahrelang irgendwelche Jovics und Hallers aus und 2019/20 kommen nur irgendwelche Resterampentransfers a la Kohr, Durm und Ilsanker. Aber vielleicht spekuliert die Eintracht ja drauf, in der Europa League weit zu kommen, wenn einen die Gegner unterschätzen, weil sie denken, sie spielen gegen den FC Augsburg. 

14:54 Uhr

Marko Arnautovics Wechsel aus China zurück zu West Ham platzt wohl, weil Arnautovic wegen des Coronavirus in China festsitzt, da alle Flüge wegen des Virus gestrichen worden sind. Das wäre wohl das erste Mal in der Geschichte des Fußballs, das ein Wechsel wegen eines Grippevirus platzt. Apropos: Kann irgendwer in Leipzig mal Stefan Ilsanker anhusten? Frage für diverse Eintracht-Fans.

15:09 Uhr

Hachja, der Deadline Day. In Zeiten des Internets ja wirklich fast schon ein Feiertag. Und denkt man den Hype mal weiter, wird er spätestens in zehn Jahren als solcher bestimmt auch anerkannt. Wäre das nicht schön? Ein Tag, den die Menschen im Kreise ihrer Liebsten verbringen und beim traditionellen Deadline-Day-Spaziergang Live-Reporter vor Vereins-Geschäftsstellen belästigen. Zuhause werden dann später traditionelle Deadline-Day-Lieder gesungen, wie etwa "Es ist ein Kroos entsprungen", "Oh, Kaufoption" oder "+++ EIL +++: Die Kinderlein kommen". Später sitzt man beim Festessen zusammen, es gibt Ente. Kinder schenken ihren Eltern selbstgebastelte Schlagzeilenticker, die man wie einen Schal tragen kann. Und um 18 Uhr ist es so weit, dann kommt der Deadline-Day-Mann und bringt denen, die artig waren, ein portugiesisches Supertalent, und jenen, die nicht artig waren, einen 34-Jährigen Manndecker mit Knieschaden. Hach, hachhach...

15:21 Uhr

Jetzt hab ich einen Ohrwurm. "Oh, Kaufoption, ooooh Kaufoptiooooon, wie schön sind deine Klauseeeeeln....."

15:24 Uhr

Unterdessen ist der VfL Bochum an Vasilios Lampropoulos interessiert. Der Transfer kann eigentlich nur noch scheitern, wenn der 2010er-Heribert-Bruchhagen noch dazwischenfunkt.

15:47 Uhr

Tja, Stefan Ilsanker zu Eintracht Frankfurt nun offiziell. Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch: 

- Kicker Bundesliga Sonderheft 2019/20
- Buch: Scouting für Einsteiger
- 500-Stück-Packung Fischölkapseln zur Stärkung der Kreativität
- VHS-Kurs: die schönsten PR-Desaster zum Selbermachen
- lieber gar keinen
- Dominik Kohr


15:49 Uhr

Wäre gern Scout bei Eintracht Frankfurt. Da hätte ich die ganze Woche frei und müsste lediglich am Wochenende die Sportschau gucken. Träumchen.

15:57 Uhr

"Wertvollster Spieler im Kasimpasa-Kader: Hadergjonaj kommt von Huddersfield", titelt transfermarkt.de. Toll, liebe Kollegen, einfach Wörter erfinden kann ich auch. "Bester Torschütze bei Graffnolskij: Kjöllmannsfrölbrer kommt für 6&$.2(?.+*.#'/ Millionen Lat von Fpreudelshasungen." Guck! Das macht es aber noch nicht zur Meldung.

16:12 Uhr

+++ EIL +++ Botafogo holt Keisuke Honda. Der Japaner kommt ablösefrei von Streefighter II Turbo.

16:21 Uhr

Hier Livebilder der Eintracht-Verantwortlichen, wenn sie erfahren, dass ein absolut mittelmäßiger Bundesligaspieler auf dem Markt ist: 

16:27 Uhr

Wow, aus der Rubrik "Transfergerüchte, mit denen allenfalls Felix Magath gerechnet hat": Teemu Pukki zu Manchester United? Bin ich kurz weggenickt und in einem Paralleluniversum aufgewacht, in dem Pukki zu United wechselt, wo er demnächst an der Seite von Ze Roberto II und Vicenze Sanchez stürmt, clever angeleitet vom Erfolgstrio Magath/Hollerbach/Eichkorn?

16:36 Uhr

Richtig geil auch, dass Carlos Zambrano anscheinend zu den Boca Juniors geht. Ein Transfer, der erst dann Sinn macht, wenn man bedenkt, dass mit dem Karriereende von Daniele De Rossi die Stelle des Ellbogenschlag-Nasenbrechers in Bocas 4-autsch-4-1 vakant ist. Von daher: Cleverer Transfer. 

16:49 Uhr

"Pep-Star im Anflug auf Leipzig", übertreibt die Bild mal wieder. Pfff. Gibt nur einen echten Pep-Star, meine Meinung. 

17:10 Uhr

Hach, nur noch eine Stunde, dann ist der ganze Heckmeck vorbei.  Macht mich seltsam melancholisch. All die Supertalente aus der bulgarischen zweiten Liga, wo sind sie hin? Halbinvalide Fantasiebrasilianer ohne Kreuzband, wird sie ihr Weg gen Süden ziehen? Der Zweitliga-Haudegen, der es nochmal in der Bundesliga wissen will, wird er es allen zeigen? Und wenn ja, was? Ein Hauch von Vergeblichkeit weht durch die Redaktion, von Spätsommer und welken Blättern. Klinsi, es ist Zeit. Wer jetzt noch keinen Paniktransfer gebaut hat, baut keinen mehr. Wer jetzt verliehen ist, wird es lange bleiben.  

17:28 Uhr

VfB Stuttgart holt Mola, jubelt es mir online entgegen. Weiß nicht, was daran so besonders ist. Hab jeden Tag eine Mola und feier mich dafür auch nicht so ab. 

17:36 Uhr

Was tun, wenn's Brenet: Hoffenheim leiht Rechtsverteidiger nach Arnheim aus. 

17:43 Uhr

Oha, Borussia Dortmund macht den Sensationstransfer schlechthin klar und verpflichtet einen echten Weltstar. Zumindest, wenn es eine Vornamen-Bundesliga gäbe: Kein Geringerer als Hotman El Kabrabi wechselt zum BVB. Hotman, als Vorname. Wahnsinn. Wusste nicht, dass das geht. Entschuldigt mich bitte, ich muss schnell einen Sohn zeugen. 

17:49 Uhr

Gut gemeinter Rat an alle Bundesligamanager, die sich aktuell in einer Stressphase befinden: Erst den überteuerten Vertrag mit dem abgehalfterten Altstar unterschreiben. Der Medizincheck mit besonderem Augenmerk auf das bereits fünfmal gerissene Kreuzband kann auch morgen noch stattfinden.

17:51 Uhr

Leute, letzte Chance. Will keiner Andreas Ottl? Nein? Mh

17:57 Uhr

Drei Minuten noch. Eigentlich müsste der FC Bayern jetzt noch einen Duseltransfer eintüten. 

18:04 Uhr

Und das war's, Freunde. Ein Deadline Day, hektischer als ein Schlussverkauf am Grabbeltisch des Wurst-Sonderposten-Markts bei uns um die Ecke. Belassen wir es dabei, schließen das Transferfenster, bedanken uns beim Universum, dass Klinsmann und Windhorst nicht einfach die gesamte Liga gekauft und für beendet erklärt haben und freuen uns auf den Sommer, wenn dann, und dann aber wirklich, auch dein Kirmesverein endlich mal einen echten Coup auf dem Transfermarkt landet. Vielleicht. In diesem Sinne: Schöne Rückrunde euch.