Liveticker
Sinnlose Leihgeschäfte – Echte Sensationstransfers 0:0

10:16 Uhr

Morgen Freunde. Eigent­lich wollten wir den Ticker mit der Nach­richt eröffnen, dass Dort­mund Inter­esse an Emre Can hat. Aber, wie das so ist im Internet: Wir wurden von einem aktu­ellen Ereignis über­holt, genau genommen von Sebas­tian Rudy. Der seinen alten Arbeit­geber Schalke kri­ti­siert und sagt, er sei damals vom Verein nicht genug geschützt worden. Was uns zu genau einer Frage führt: Was könnte frus­trie­render sein, als von Sebas­tian Rudy über­holt zu werden? (Ant­wort: Von Julian Weigl über­holt zu werden.) 

10:27 Uhr

Trotzdem noch ein Satz zu Emre Can. Einer­seits fände ich es näm­lich geil, wenn er zurück nach Deutsch­land käme. Ist ja ein auf ver­schie­denen Ebenen spek­ta­ku­lärer Typ. Ande­rer­seits täten mir auch die Turiner leid. Also die Turiner Haar­wachs­ver­käufer. Wovon würden die denn in Zukunft leben?

10:34 Uhr

Hier außerdem eine Liste mit Can-Wort­gags, die unser Wort­spiel­prak­ti­kant Gern­hart Abla­chen für euch in einer Nacht­schicht zusam­men­ge­tragen hat:
- Yes, we Can
- Can you feel it coming in the air ton­ight
- Can you feel the love ton­ight
- Can you dig it

Ende der Liste (er übt noch).

10:39 Uhr

Unter­dessen macht RB Leipzig den Transfer des Super­spa­niers Dani Olmo klar. Toll. Hier ein exklu­siver Blick hinter die Kulissen, der zeigt, wie RB den Wechsel rea­li­siert hat: 

10:51 Uhr

Dachte immer, dass die Ein­fluss­nahme auf die jour­na­lis­ti­sche Frei­heit des jewei­ligen Redak­teurs eine Mär der Lügen­presse-Kra­keeler ist. Jetzt, nachdem mich Kol­lege Din­kelaker mit diver­sesten Whatsapp beläs­tigt hat, ich solle was zur Hertha und Lucas Tousart schreiben, bin ich eines bes­seren belehrt. Hier, im Sinne der Trans­pa­renz, Din­kela­kers Nach­richten im Wort­laut: 

Mach mal paar Gags zu Tusahrt (sic!)“
Was ist dein Pro­blem?“
Mach jetzt“
Aber keine bösen Gags. Schöne Gags. Wie in Ari­elle oder so“
Wenn du keine Gags zu ihm machst, schick ich dir den Ahrens vorbei“
Was soll das heißen, du hast keine Angst vor Ahrens? Der kann Ems­land-Karate“
Was soll das heißen, Ems­land-Karate ist ein Korn-Gemü­se­brühe-Misch­ge­tränk und keine Kampf­technik?“
Egal, mach jetzt“
Ich halte jetzt so lange die Luft an bis du endl-“

Ent­schul­digt, muss eben einen Not­arzt rufen.

11:01 Uhr

Ha, und der FC Bayern lässt sich natür­lich auch nicht lumpen und will Lion Lau­ber­bach (?) von Hol­stein Kiel (??) holen. Bin mir nicht sicher, warum. Würde aber tippen, dass er neben Jan Schlaud­raff, Ali Karimi, Tim Borowski, Edson Braaf­heid und Sinan Kurt das Offen­siv­spiel der Warum-zum-Geier-haben-wir-die-geholt-Tra­di­ti­onself ankur­beln soll. 

11:10 Uhr

Brazzo, wenn er mal wieder völlig über­ra­schend auf dem Trans­fer­markt zuschlägt: 

11:24 Uhr

Unter­dessen ver­leiht Bayer Lever­kusen Joel Pojan­pahlo nach Ham­burg. Haben die Lever­ku­sener in den letzten Jahren ja immer mal wieder gemacht, dass sie diverse Spieler ver­liehen haben. Und ich muss sagen: Finde ich clever, dass die Lever­ku­sener auf diese Weise ihre Chance darauf zu erhöhen ver­su­chen, wenigs­tens irgendwie mal einen Titel zu holen. 

11:44 Uhr

HSV holt HSV-Schreck Pojan­pahlo“, titelt der Kicker. Cle­vere neue Trans­fer­stra­tegie des HSV, kann man nicht anders sagen. Warte auf ähn­liche News a la: 

Ein­tracht Frank­furt holt Alfons Berg
Schalke 04 holt Markus Merk und Patrick Andersson
Bayern Mün­chen holt Sol­sk­jaer und She­ringham
Bayer Lever­kusen kauft Unter­ha­ching und meldet es vom Spiel­be­trieb ab

11:54 Uhr

Tja, gibt so Dinge, die ver­stehe ich ein­fach nicht. Warum steckt man das USB-Kabel immer erstmal falsch­herum in den USB-Port? Warum gibt es wieder Buf­falo-Schuhe? Woher hat die Freundin des Wend­lers das Geld, dem Wendler einen Truck zu schenken? Aber eine Frage, wegen der ich nachts wach­liege, stellt sie alle in den Schatten: Warum, war­um­war­um­warum, hat Ein­tracht Frank­furt ein auf­wän­diges Scou­ting­system, wenn man dann, wenn es wegen diverser Ver­let­zungen plötz­lich eine Vakanz gibt, wochen­lang erstmal gar nichts tut und dann Inter­esse an Stefan Ils­anker signa­li­siert. War­um­war­um­war­um­warum?

11:57 Uhr

Wenn ich so tickern würde, wie die Ein­tracht nach einem Sechser sucht, dann würde ich hier bis 16 Uhr erstmal gar nichts machen und dann einen lau­sigen Gag aus einer Neururer-Memes-Face­book­gruppe hier rein­ko­pieren. 

11:58 Uhr

Ich meine, das ganze Geld, das ins Scou­ting fließt, könnte man, dann doch auch ander­weitig inves­tieren. In irgend­je­manden, der nicht Stefan Ils­anker ist zum Bei­spiel.

12:11 Uhr

Übri­gens, der dümmste Wechsel kommt heute aus­nahms­weise mal nicht von eurer Trüm­mer­truppe, son­dern aus der Politik: Sigmar Gabriel wird Auf­sichtsrat der Deut­schen Bank. Über­lege, in die SPD ein­zu­treten, nur um empört wieder aus­zu­treten. 

12:27 Uhr

BVB-Leih­gabe Wolf plant Hertha-Ver­bleib: Situa­tion wich­tiger als meine Zukunft‘ “, titelt der­weil trans​fer​markt​.de. Komi­scher Zufall, das ist exakt mein Gedanke, wenn ich sams­tags beim Cho­le­sterin-all-you-ca-eat-Fleisch­sa­lat­buffet beim Metzger um die Ecke stehe. 

12:42 Uhr

Screenshot Capture 2020 01 24 12 40 09

Neu­ig­keiten vom VfB Stutt­gart. Keine schlechte Idee, der eigenen U21 ein wenig Erfah­rung zuzu­führen. Aber ist der Fah­ren­horst nicht viel­leicht doch ein biss­chen zu alt?

13:00 Uhr

So, Freunde, Mit­tags­zeit. Kol­lege Din­kelaker hat sein berühmtes Road­kill-Ragout á la Stadt­au­to­bahn gemacht, und wenn ich zu spät komme, sind die ganzen Stücke mit Fell, Zähnen und Schein­wer­fer­scherben schon weg. Und das wäre ja schade. Also bis später, gönnt ihr euch ruhig auch mal was Leckeres. Wir müssen ja anschlie­ßend noch ein paar Stunden rum­bringen. 

14:00 Uhr

So, Freunde, weiter geht’s. Und falls ihr euch fragt, was wir so in der Redak­ti­ons­küche bespre­chen, wenn wir end­lich mal ein wenig Zeit für uns haben, hier die wich­tigsten Rede­bei­träge: *rülps*, *örks*, *schling*, *schlonz*, *würg*, *stopf*, *schnauf*

14:08 Uhr

Kurz mal einen Über­blick ver­schafft, ob auf dem Trans­fer­markt in der Zwi­schen­zeit irgendwas pas­siert ist. Ant­wort: Da ist auf dem Konto Eike Immels mehr Bewe­gung. Betei­lige mich gleich an einem Bau­her­ren­pro­jekt, damit hier über­haupt mal etwas pas­siert. 

14:17 Uhr

Lese gerade, dass Liver­pool wei­terhin an Kai Havertz inter­es­siert ist. Und das, nachdem ich letzte Woche irgendwo las, wie Kylian Mbappé von Liver­pool schwärmte. Und jetzt stellt euch die Truppe mal vor, ohnehin schon völlig unglaub­lich, mit Mbappé irgendwo vorne drin und Havertz hinter den Spitzen, dazu Salah, Fir­mino, Mané. Aber andere Frage: Gibt es eigent­lich Sab­ber­tü­cher für Erwach­sene? 

14:31 Uhr

Unter­dessen denkt der FC Bayern über eine Aus­leihe von Fiete Arp nach. Das wäre meines Erach­tens ein guter Transfer für die TSG Hof­fen­heim, die mit Arp ihren ersten Titel feiern könnten: Die Fritz Walter Medaille in Gold 2017. 

14:53 Uhr

An der Uni­ver­sität von Queens­land in Bris­bane, Aus­tra­lien, gibt es seit 1927 das soge­nannte Pech­trop­fen­ex­pe­ri­ment. Dabei han­delt es sich um einen Lang­zeit­ver­such zur Beob­ach­tung des Tropf­ver­hal­tens von Pech, einem super­zähen Stoff, der wie feste Materie wirkt, und doch flüssig ist. Die Tropfen fielen 1938, 1947, 1954, 1962, 1970, 1979, 1988, 2000 und 2014. Was ich damit sagen will: den ganzen Ver­suchs­aufbau zur Beant­wor­tung der Frage, wie zäh etwas sein kann, hätten sich die For­scher sparen können, wenn sie nur einmal an einem Tag wie heute den Trans­fer­ti­cker betreut hätten. 

15:08 Uhr

Ha, schönes Gerücht aus Öster­reich: Der Ex-Kölner Stefan Mai­er­hofer soll zu WSG Tirol gehen. Und bei Gott, der Tag muss erst noch kommen, wenn ein Mai­er­hofer-Gerücht auf­taucht und wir im Ticker nicht dieses Jahr­hun­dert­video zeigen: 

15:21 Uhr

News aus Ita­lien: Boni­fazi wech­selt von Turin zu SPAL. Schön. Der Transfer von Bavaria Blu hakt aller­dings noch. Unklar ist zudem, ob die beiden über­haupt mit­ein­ander klar­kommen würden. 

15:39 Uhr

Tada­aaaa: End­lich was Hand­festes. Lyons Trainer hat näm­lich den Tousart-Transfer zur Hertha bestä­tigt. Aller­dings kommt Tousart erst im Sommer. Wahn­sinn, was der Klins­mann für ein Fuchs ist. Hat der dem Tousart echt die Zweite Bun­des­liga schmack­haft machen können. 

15:58 Uhr

Neues bei Ein­tracht Frank­furt? Mal ein Sechser? Oder ein Rechts­außen? Oder ein Krea­tiv­spieler? Nein? Nee, warum auch? Trainer Adi Hütter ist vor dem kom­menden 0:9 gegen RB Leipzig sogar noch zu Scherzen auf­ge­legt. Auch wenn die Tem­pe­ratur ein biss­chen runter geht, das Fenster bleibt offen für die Ein­tracht“, wit­zelte Hütter auf der Pres­se­kon­fe­renz vor dem Spiel. Und alle Ein­tracht-Fans so:

16:16 Uhr

Jun­ge­junge, was ein zäher Trans­fertag. Hier mal eine Liste mit Dingen, die auf­re­gender sind: 

- 500g-Packung Hafer­flo­cken aus­kippen und nach Größe sor­tieren
- In einer Super­markt­kas­sen­schlange stehen, wäh­rend die Oma vor dir ihr Münz­geld ein­zeln aus dem Münz­fach fin­gert und inspi­ziert
- Das Tele­fon­buch von Berlin durch­lesen
- Mit geschlos­senen Augen in einem dunklen, stillen Raum sitzen und an nichts denken
- Zehen­nägel schneiden
- Atmen


16:27 Uhr

Geiles Fea­ture übri­gens: In der Trans­fer­markt-Gerüch­te­küche kann man bis auf die letzte Seite springen, auf der noch Gerüchte von 2009 sind. Und wow, was für welche. Dino Topp­möller von Ben­fica Hamm zu den Offen­ba­cher Kickers? Kei­suke Honda zum 1.FC Köln? Mathieu Val­buena zu Hertha BSC? Gojko Kacar zum, I shit you not, FC Bar­ce­lona? Moment, muss kurz aus dem Fenster gucken, ob ich nicht zufällig durch ein Wurm­loch in einem Par­al­lel­uni­versum gelandet bin. 

16:38 Uhr

Ver­liere mich gerade im den Kacar zu FC Barcelona?“-Thread von 2009. Irre. Auch die Kom­men­tare. barca ist (noch) eine nummer zu groß für ihn“, schreibt hertha4meister“. Wenn er sich weiter so rein­hängt, werden wir ihn sicher­lich ver­missen, aber wir wissen auch, dass Hertha nur ein Sprung­brett für die ganz großen Klubs für Kacar ist. aber das ist völlig in Ord­nung, weil er uns kom­plett sanieren könnte…“, schreibt her­thinho 2310. Den Wechsel kann ich mir fürs nächste Jahr gut vor­stelle, die ein­zige Posi­tion bei der man sich in Barca im Moment durch­setzten könnte, wäre evtl das DM“, schreibt funky“. Bin mir tat­säch­lich nicht sicher, ob ich im glei­chen 2009 gelebt habe.

16:45 Uhr

Und wäh­rend wir uns hier so langsam dem Ende nähern, an dieser Stelle noch ein kleiner Mut­ma­cher für alle Kölner: 

17:06 Uhr

Gut, Freunde, belassen wir es dabei. Weiß nicht, ob das jemandem auf­ge­fallen ist, aber ich habe heute nicht einen ein­zigen Namens­witz gemacht. Das ist eine ein­ma­lige Leis­tung in der nun auch schon fast zehn­jäh­rigen Geschichte des Trans­fer­ti­ckers, wes­wegen die Kol­legen schon einen kleinen Sekt­emp­fang vor­be­reitet haben. Ahrens und Din­kelaker werden mir eine selbst­ge­bas­telte Pla­kette über­rei­chen, Köster wird eine Rede halten, es sollen wohl auch ein paar Ex-Tickerer vor­bei­kommen, um meine Leis­tung zu feiern. Beh­nisch, Kuhl­hoff, ja, sogar der Land­wehr, der ver­rückte Hund. Ich danke auf jeden Fall meinen Eltern, Jesus, dem anderen Jesus aus dem Bur­rito-Laden gegen­über, ohne den ich nie­mals zu dieser Leis­tung imstande gewesen wäre, und dem Schulbus, der mich in der achten Klasse mal ange­fahren hat. Und natür­lich euch, ihr Schlingel. In diesem Sinne, bis Danni Olmo… FUCK!