International

Von Ruanda bis in die Karibik

Von Ruanda bis in die Karibik

Die Weltreise des Otto Pfister

Otto Pfister hat einen neuen Job. Ab April betreut er die Nationalmannschaft von Trinidad Tobago – es ist seine 16. Station in knapp 40 Jahren. 11FREUNDE-Erdkundelehrer Marc Lüttgemann zeichnet seine Odyssee nach.
Vier Gründe für den Erfolg von Schachtjor Donezk

Vier Gründe für den Erfolg von Schachtjor Donezk

Schachtwer?

Im Viertelfinale der Champions League stehen viele Klubs, die man dort erwartet hat. Real Madrid, der FC Barcelona, Inter Mailand, Manchester United. Und dann ist da noch Schachtjor Donezk. Wer ist dieser große Unbekannte?
Italien setzt auf den Rocky-Effekt

Italien setzt auf den Rocky-Effekt

The Italian Stallion

Alt, fertig und irgendwie immer am Ende. Der italienische Fußball kann aktuell nicht viel mehr als überleben. Glanzlichter setzt er nur noch in Situationen ohne Hoffnung. Wie die Serie A vom Rocky-Balboa-Effekt profitiert.
Mario Balotelli hat eine Grasallergie

Mario Balotelli hat eine Grasallergie

Manchester Sneezy

Mario Balotelli von Manchester City ist reich. Sehr reich. Wahnsinnig reich. Aber all sein Zaster hat ihn nicht vor einer Grasallergie gefeit – dasselbe Zipperlein, das Dirk Gieselmann schon auf dem Dorfplatz plagte. Eine Genugtuung.
Das Ajax-Superteam der Siebziger

Das Ajax-Superteam der Siebziger

Sie küssten und schlugen ihn

Das Ajax der 70er war nicht nur erfolgreich, sondern setzte auch in ästhetischer Hinsicht Maßstäbe: mit dem »Totaalvoetball« und dessen wichtigstem Protagonisten Johan Cruyff. Als er ging, war die große Ära vorbei.
Warum der FCB heute rausfliegt/weiterkommt

Warum der FCB heute rausfliegt/weiterkommt

Bayern gegen Inter: Revanche, Teil zwei

Keine Frage, der FC Bayern kommt heute Abend weiter! Kraft hält phänomenal, Gomez trifft besser als Eto'o, die Spekulationen um Van Gaal sind beendet und sogar die Bilanz spricht für den deutschen Rekordmeister. Oder etwa nicht?
Wie Flamengo um die Meisterschaft von 1987 kämpft

Wie Flamengo um die Meisterschaft von 1987 kämpft

Eine brasilianische Geschichte

24 Jahre kämpfte Flamengo Rio de Janeiro um den sechsten Meistertitel seiner Vereinsgeschichte. Bis ihn der Klub bekam – und prompt wieder abgeben musste. Eine ganz normale Geschichte im Fußballland Brasilien.
EM im Spiegel der Zeit: 1964

EM im Spiegel der Zeit: 1964

Hollands Cordoba

Vom 11. September bis zum 18. Dezember 1963 dauerte sie, die bislang unerreichte Hochphase des luxemburgischen Fußballs. Fuchsschlau schlugen die Fußballzwerge die Niederländer – und stürzten sie in ein Trauma, das bis heute andauert.

Als Franco in die EM eingriff

Als Franco in die EM eingriff

Einmal Kalter Krieg spielen

Im Viertelfinale der EM 1960 musste Spanien gegen die Sowjetunion antreten. Doch schon der Flug nach Moskau wurde gestoppt. Diktator Franco ließ das Spiel boykottieren – und nahm einer großen Generation ihre letzte Chance.

Seiten