8:30 Uhr: Begrü­ßung der Gäste durch Gast­star Martin Shkreli (Bitte beachten Sie: Graf Dra­cula musste aus ter­min­liche Gründen leider absagen.)

9:00 Uhr: Film­vor­füh­rung: Sepp und die hei­ligen Scheine“ Eine emo­tio­nale Doku­men­ta­tion über die größten Ver­dienste und schönsten Momente aus 112 Jahren Fifa-His­torie.

9:02 Uhr: Q and A mit Scheich Bin ab-Surd Wohlhab-end zum Thema Art­ge­rechte Hal­tung von nepa­le­si­schen Gast­ar­bei­tern in Zeiten des Tur­bo­ka­pi­ta­lismus – Wie man mit wenig Auf­wand den größt­mög­li­chen Ertrag erzielt.“ (Hin­weis: Fragen sind nicht erlaubt. Wir bitten um Ihr Ver­ständnis.)

10:00 Uhr: Seminar Aus 6,7 mach 240 – Finanz­pla­nung für Fort­ge­schrit­tene“. Experten des DFB erzählen, wie man mit ele­ganten Win­kel­zügen eine groß­ar­tige Ren­dite ein­fahren kann.

11:00 Uhr: Work­shop: Schmier­seife ein­fach selber her­stellen.“ Nach dem großen Erfolg des letzt­jäh­rigen Semi­nars Aus Scheiße Gold machen in fünf ein­fa­chen Schritten“ refe­riert Ex-Fifa-Pres­se­chef Walter de Gre­gorio dieses Jahr in einem span­nenden Work­shop über die Mög­lich­keiten, Ver­bal­schmalz direkt zu Seife zu ver­ar­beiten. Ach­tung: Sollte Schnee liegen, kann alter­nativ am Para­gra­phen­slalom am Zürich­berg teil­ge­nommen werden.

12:00 Uhr: Mit­tag­essen im Ball­saal. Das Sterne-Cate­ring Höl­len­feuer“ zau­bert Ihnen ein Fünf-Gänge-Menü der Extra­klasse, bestehend aus Gal­len­saft-Jus, Men­schen­blut­wurst und einem leckeren nepa­le­si­schen Curry aus Gast­ar­beiter-Seelen. Als Ape­ritif werden unsere bereits legendär leckeren Geld­schein-Dai­quiris gereicht.

13:00 Uhr: Zwer­gen­weit­wurf im Foyer. Wie weit können Sie einen Lili­pu­taner werfen? Finden Sie es in gesel­liger Runde heraus. (Ach­tung: Bitte Herrn Blatter nicht mit den Zwergen ver­wech­seln.)

14:00 Uhr: Aus­gabe der Kotz­tüten

14:01 Uhr: Dia­show: Ich, Sepp. Das Leben des ewigen Fifa-Präsis in pri­vaten Bil­dern“

14:02 Uhr: Ent­sor­gung der Kotz­tüten, Aus­gabe neuer.

14:15 Uhr: Kaf­fee­pause. In der Park­an­lage am See besteht die Mög­lich­keit, am bereits tra­di­tio­nellen Schmier­geld­koffer-Cur­ling teil­zu­nehmen. Anmel­dungen bitte in einem Brief­um­schlag an den ehren­amt­li­chen Schieds­richter des Tur­niers, Herrn Jerome Valcke. Die Anmel­dungen werden je nach Dicke des Umschlags bevor­zugt behan­delt.