Minus fünf, minus zehn, minus 15 Grad Cel­sius, die Grenzen des kalten Geschmacks sind nach unten fal­lend. In Deutsch­lands Sta­dien wird es immer kälter, aber es gilt die alte Weis­heit: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Klei­dung.“ Wir zeigen, wie man der Kälte trotzt. Also, kein Grund mehr für Spiel­ab­sagen, leere Ränge und einen gelben Schein am Montag

Wir zeigen Spieler, Fans und andere Sta­di­on­be­su­cher, die für die Kälte gewappnet sind. Von der langen Unter­hose über die Pudel­mütze bis zur Hass­kappe ist alles dabei. Gute Tipps und noch bes­sere Klei­dung finden sich in unserer Bil­der­ga­lerie :