Kennt ihr das auch? Es juckt am Sams­tag­abend im rechten Daumen, doch das Zappen führt zu nichts, das Bier will irgendwie nicht schme­cken und die Tages­schau hat auch kein ver­nünf­tiges Rah­men­pro­gramm. Am Sonntag kann man sich zu nichts auf­raffen, der Weg in die Kneipe ist umsonst. Und am Mon­tag­morgen sind die Stimm­bänder ver­dächtig ent­spannt, keine Hei­ser­keit beim ersten Gespräch mit dem Chef und auch sonst keine Über­bleibsel feucht­fröh­li­cher Kur­ven­partys. Richtig, der Juli ist kein schöner Monat, Som­mer­pause ist beschissen! Ohne die Bun­des­liga ist das Leben wie ein schlechter Schwarz­weiß­film. Um der fürch­ter­li­chen Leere etwas ent­ge­gen­zu­setzen, haben wir zehn Spiele her­aus­ge­sucht, mit denen ihr die quä­lende Zeit bis zum Bun­des­liga-Start am 24. August eini­ger­maßen über­steht.

20. Juli 2012, 3. Liga (1. Spieltag)
20:15 Uhr, Arminia Bie­le­feld – Ale­mannia Aachen
Die Dritte Liga beginnt an diesem Wochen­ende und startet direkt mit einem Spit­zen­spiel. Auf­grund ihrer Anfangs­buch­staben zieren Arminia Bie­le­feld und Ale­mannia Aachen zum Auf­takt die ersten Plätze der Tabelle. Wäh­rend Aachen ver­sucht ohne den in die Ukraine abge­wan­derten David Odonkor einen Grund­stein für die direkte Zweit­li­garück­kehr zu legen, ver­sucht der frisch geba­ckene West­fa­len­po­kal­ge­winner Bie­le­feld, nach einigen wack­ligen Jahren wieder festen Boden unter den Füßen zu bekommen.

24. Juli 2012 125 Jahre HSV
18:00 Uhr, Ham­burger SV – FC Bar­ce­lona
Der Ham­burger SV wird 125 Jahre alt. Da lässt man sich nicht lumpen und enga­giert für rund eine Mil­lion Euro die beste Mann­schaft der Welt. Ob das Pres­tige und die inter­na­tio­nale Erfah­rung dieses Spiels die feh­lende Summe für Trans­fers aus­glei­chen können?

24. Juli 2012, Cham­pions-League-Qua­li­fi­ka­tion
19:00 Uhr, She­riff Tiraspol – Ulisses Erewan
Ein echtes Schman­kerl. Nach dem Hin­spiel am 17. August fährt Ulisses Erewan am 24. August nach Mol­da­wien, um beim Show­down mit She­riff Tiraspol in die dritte Qua­li­fi­ka­ti­ons­runde zur Königs­klasse ein­zu­ziehen. 2006 noch knapp dem Abstieg ent­ronnen, ver­su­chen die Arme­nier mit den exo­ti­schen Ver­eins­farben (schwarz-weiß) dem euro­päi­schen Thron ein wenig näher zu kommen. Der Name des Geg­ners stammt übri­gens vom größten Unter­nehmen des von Mol­da­wien abtrün­nigen Trans­nis­triens, dessen Gründer in frü­heren Zeiten als Poli­zisten tätig waren. 

26. Juli 2012, Olym­pi­sche Spiele in London
19:45 Uhr, Groß­bri­tan­nien – Senegal
Der Auf­takt für das König­reich beim hei­mi­schen Olym­pia­tur­nier. David Beckham wurde kurz vor dem Tur­nier aus­sor­tiert und darf als Trost­preis nun die hei­lige Fackel über­geben. Einen wich­tigen Bau­stein auf dem Weg zum Titel soll hin­gegen Ryan Giggs dar­stellen. Der Waliser von Man­chester United möchte zusammen mit seinem Lands­mann Craig Bel­lamy sowie Eng­länder Micah Richards für den Einzug ins Finale am 11. August 2012 (15:00 Uhr) sorgen. Ob das Giggs-Teil­chen der ent­schei­dende Bau­stein zum Erfolg wird?

31. Juli 2012, Super­copa de Catalunya
21:45 Uhr, FC Bar­ce­lona – Espanyol Bar­ce­lona
Und noch mal Barca. Die Tiki-Taka-Tänzer von der spa­ni­schen Ost­küste kann man sich nicht oft genug angu­cken. Diesmal geht um den inof­fi­ziell aus­ge­spielten kata­la­ni­schen Supercup.

03. August 2012, Tip­pe­li­gaen Nor­wegen (18. Spieltag)
19:00 Uhr, FK Hau­ge­sund – Valerenga Oslo
In der ein Kalen­der­jahr dau­ernden Saison im hohen Norden hat die Rück­runde bereits begonnen. Bevor im Winter das Licht aus­geht, wollen sich die nor­we­gi­schen Klubs bis zum Sai­son­ende am 18. November für euro­päi­sche Würden qua­li­fi­zieren. Am 18. Spieltag tritt der FK Hau­ge­sund – nicht etwa der Name eines aus­ge­la­gerten deut­schen Erzie­hungs­camps, son­dern viel­mehr erster Profi-Verein des Glad­ba­chers Havard Nordtveit – gegen Valerenga Oslo an. Ab in den Norden!

3. August 2012, 2. Bun­des­liga (1. Spieltag)
20:30 Uhr, Hertha BSC – SC Pader­born 07
Zum Glück gibt es noch das zweit­liebste Kind aller deut­schen Fuß­ball­fans. Die Hertha ist zurück auf dem Boden der Tat­sa­chen und ver­sucht sich erneut als schlech­teste euro­päi­sche Haupt­stadt zu eta­blieren. Zum Start geht es zu Hause gegen den Pader­born – Fast-Auf­steiger der ver­gan­genen Saison und den­noch Inbe­griff der Zweiten Bun­des­liga. Zuletzt wurde der nach Salz­burg abge­wan­derte Trainer Roger Schmidt höchst kreativ durch Namens­vetter Ste­phan Schmidt ersetzt. Der war übri­gens bis 2009 Co-Trainer bei Her­thas U19 – Geschichten, die nur der Fuß­ball schreibt.

12. August 2012, Bun­des­liga Öster­reich (4. Spieltag)
16:00 Uhr, Red Bull Salz­burg – Rapid Wien
Red Bull Salz­burg ver­sucht in der Öster­reich den vierten Meis­ter­titel in fünf Jahren in Angriff zu nehmen. Am 4. Spieltag steht dabei bereits ein Spit­zen­spiel für die Bullen und ihren neuen Sport­di­rektor Ralf Rang­nick auf dem Pro­gramm. Rapid Wien um Kapitän Steffen Hoff­mann wird ver­su­chen den kof­fein- und tau­rin­ge­stärkten Bullen die Suppe zu ver­salzen.

12. August 2012, Pre­mier-Liga Ukraine (5. Spieltag)
18:30 Uhr, Dnipro Dnipro­pe­trowsk – How­erla Usch­horod
Warum nicht den fuß­ball­armen August mit einem kleinen Groundhop­ping-Trip in die Zen­tral­ukraine und einem Besuch eines der wich­tigsten Zen­tren für Kernenergie‑, Waffen- und Raum­fahrt­in­dus­trie der ehe­ma­ligen Sowjet­union ver­bringen? Die ukrai­ni­schen Hotel­preise dürften sich inzwi­schen auch wieder ein­ge­pen­delt haben. Am 5. Spieltag der Pre­mier-Liga gibt sich How­erla Usch­horod, der neue Klub von David Odonkor, in der ehe­mals auf­grund seiner Rüs­tungs­in­dus­trie für Besu­cher geschlos­senen Stadt Dnipro­pe­trowsk die Ehre. Nichts wie hin!

12. August 2012, Deut­scher Supercup
20:00 Uhr, Bayern Mün­chen – Borussia Dort­mund
Aben­teu­er­reisen durch Ost­eu­ropa sind nicht jeder­manns Sache. Und wer sich gern anschauen möchte, ob die Bayern zumin­dest in unwich­tigen Spielen gegen die den BVB punkten können, hat am 12. August einen festen Termin. In Mün­chen ver­sucht der geschun­dene Vize­meister gegen den Dou­ble­si­eger aus Dort­mund sein ver­loren gegan­genes Selbst­ver­trauen zurück zu gewinnen. Könnte es ein schö­neres Duell um den sonst so unwich­tigen Supercup geben?