Erfahrt in unserem ersten Video­to­rial, wie Dirk Gie­sel­mann unseren neuen Kolum­nisten Hans Meyer nennt, was Tim Jür­gens und Jens Kir­schneck in Dresden gemacht haben („Alles nicht mehr so schlimm, wie es mal war.“) und warum Chris­toph Bier­mann und Ben­jamin Kuhl­hoff an die Jugend von heute glauben („Keiner kam zu spät zum Inter­view“).

Kom­men­tiert wird diese mit Tele5-Musik unter­legte unver­schämte Dau­er­wer­be­sen­dung von einer geheim­nis­vollen Stimme irgendwo zwi­schen Maren Gilzer, Walter Frei­wald und Lemmy Kil­mister. Lehnen Sie sich also zurück, ste­cken Sie sich eine HB mit Filter an, nippen Sie am Mar­tini und kli­cken Sie hier dort da unten mittig auf den Play“-Knopf. Klappt schon.





11FREUNDE #112: Jetzt am Kiosk »