Die deut­sche Natio­nal­mann­schaft beob­achtet einen alko­hol­kranken Esel – und lacht dabei. Klaus Augen­thaler springt in einen Pool – und macht sich nicht mal nass dabei. Bobby Charlton grüßt neben einer Bull­dogge – und wir wissen zunächst nicht, wer wer ist. Will­kommen bei den schönsten WM-Szenen aller Zeiten. Min­des­tens!



Wäh­rend die WM-Mann­schaften der Gegen­wart in Hoch­si­cher­heits­trakten ein­ge­sperrt sind, die nur der Tra­di­tion wegen noch WM-„Quartiere“ gerufen werden, hatten die Teams der Ver­gan­gen­heit wenigs­tens teil­weise die Mög­lich­keit sich zum Affen zu machen. Wie unsere Bil­der­strecke beweist. Viel Freude dabei.