Sankt Pauli sieht Rouge
Seit Wochen demons­trieren Fans beim FC St. Pauli gegen die Kom­mer­zia­li­sie­rung im Klub. Heute wird es einen Kri­sen­gipfel“ zwi­schen Ver­eins­füh­rung und den Kri­ti­kern (Sozi­al­ro­man­tiker) geben, berichtet Buttje Rosen­feld in der Mopo. Vize­prä­si­dent Dr. Gernot Stenger äußerte sich schon ges­tern zum Jouly Rouge, dem Symbol der Oppo­si­tion: Äußerst kreativ, da ziehe ich den Hut.“ Klingt nach einem lukra­tiven neuen Merch-Artikel.
Ham­burger Mor­gen­post

Gerüchte, die zu Gerüchten werden könnten
Heute, so gerüchtet es, soll in Ham­burg der Auf­sichtsrat ent­scheiden, ob Mat­thias Sammer zum HSV kommt. Der DFB-Sport­di­rektor demen­tierte die Mel­dung jeden­falls nicht, berichtet Jan Chris­tian Müller in der Frank­furter Rund­schau. Armin Veh kom­men­tierte das Medi­en­in­ter­esse am Volks­park der­weil lax: Bin ich schon ent­lassen?“
Frank­furter Rund­schau

Junge, komm doch mal rüber!
Gerade mal eine Stunde vor Trans­fer­schluss wurde sein Wechsel im Sommer fix gemacht, doch es hat sich gelohnt: Rafael van der Vaart ist nun­mehr Fan­lieb­ling bei Tot­tenham Hot­spur. Chris­tian Falk besuchte den Hol­länder für die Sport Bild, und fand heraus, dass Van der Vaart seinen Lands­mann Mark van Bommel ganz gerne in London sehen würde.
Sport Bild

Fach­ge­spräche
Der Fall Gustavo/​Hoffenheim wird die Liga ver­än­dern, glaubt Thomas Hitzl­sperger im Inter­view mit Steffen Dob­bert von der Zeit. In fünf bis zehn Jahren gibt es die 50+1‑Regel nicht mehr“, sagt der West-Ham-Profi. Vor aller Kritik müssten sich die Fans dann die Frage stellen: Will ich den Erfolg und ver­kaufe dafür viel­leicht meine Seele, oder bleib ich mir treu und bin mit der vierten Liga zufrieden?“
Die Zeit

Der nicht immer nette Herr Slomka 
Eigent­lich sollte beim Tabel­len­zweiten Han­nover 96 gute Stim­mung herr­schen, Und eigent­lich sollten sie Mirko Slomka zu Füßen liegen. Doch weil dieser sich ziert, ein klares Bekenntnis zu seinem Verein abzu­geben und er seine Arbeit nicht wert­ge­schätzt sieht, ist die Laune eben nur semi-gut. Chris­tian Otto von der Welt findet des Trai­ners Vor­gehen bei den Ver­trags­ver­hand­lungen vor allem: sperrig.
Die Welt
_______________________________ 

Wo sammer? Do sammer! – Die Pro­gramm­tipps 

18:30 Uhr, Sport 1, Serie A (20. Spieltag)

18:30 Uhr, Sport 1, Bun­des­liga Aktuell
_______________________________ 

Ihr Redak­teur im Studio: Andreas Bock