Die Söhne machen Pro­bleme. So stellten die Thron­folger der Fuß­ball­stars die Kicker vor teil­weise unlös­bare Auf­gaben. Erst in der letzten Woche musste Lukas Podolski am Flug­hafen vor dem Trip ins Trai­nings­lager nach Belek lange nach seinem Pass wühlen. Doch schnell kam die Begrün­dung: »Mein Sohn hat mit dem Pass gespielt.«

Heute müssen wir erfahren, dass auch Liver­pools Jamie Car­ragher Pro­bleme mit dem Filius hatte. Und zwar bei der Ein­ord­nung des Alters. Car­ragher: »Mein Sohn ist sechs oder sieben Jahre alt.« Kein Pro­blem, im Show­bizz wird sich schon irgend­eine C‑Prominente finden, die Genaueres zum Geburts­jahr zu berichten weiß.