Pep Guar­diola zieht das Tempo an
Jetzt wird’s ernst
Der FC Bayern Mün­chen ist gemäch­lich in die Vor­be­rei­tung gestartet. Hier eine Auto­gramm­stunde, da eine stun­den­lange Pres­se­kon­fe­renz, zum Abschluss Spiele gegen Spon­soren-Teams. Jetzt hat Pep Guar­diola genug und schirmt seine Mann­schaft wäh­rend der Trai­nings­phase vor neu­gie­rigen Bli­cken ab. Wäh­rend der Ein­heiten soll sich ver­stärkt auf tak­ti­sche Aspekte fokus­siert werden. Ein Grund mehr, wes­halb der Trai­nings­platz an der Säbener Straße der­zeit blick­dicht ein­ge­zäunt wird.
euro​sport​.de

Dort­mund und S04 helfen Duis­burg
Letzte Ret­tung
Heute ent­scheidet sich für den MSV Duis­burg, ob der Tra­di­ti­ons­klub die Start­be­rech­ti­gung zur 3. Liga erhält. Nachdem Trainer Kosta Run­jaic bereits den Verein ver­lassen hat, da er keine Chance für eine gere­gelte Vor­be­rei­tung sah, springen nun Duis­burgs Nach­barn in die Bre­sche. Schalke 04 und Borussia Dort­mund über­weisen jeweils einen sechs­stel­ligen Betrag auf das Konto der Zebras.
wdr​.de

Toni Kroos will wieder angreifen
Ich bin opti­mis­tisch“
Als der FC Bayern zum Titelend­spurt ansetzte, zog sich Toni Kroos einen Mus­kel­bün­del­riss zu und musste die Final­spiele von der Tri­büne ver­folgen. Nun ist der Mit­tel­feld­spieler zurück auf dem Trai­nings­platz und will sich auch unter Neu-Coach Pep Guar­diola beweisen. Im Inter­view spricht er über den Kon­kur­renz­kampf in der Offen­sive, explo­sive Antritte und Mario Götze.
11freunde​.de

Hansa-Fans erhalten Schmer­zens­geld
Aus­ge­zahlt
Drei Jahre ist es her, doch der rechts­wid­rige Frei­heits­entzug dreier Ros­tock-Fans durch die Düs­sel­dorfer Polizei ist noch nicht ver­jährt. Jetzt sprach sich das Ver­wal­tungs­ge­richt für die Ros­to­cker aus, die eine Ent­schä­di­gung von 500 bis 700 Euro erhalten. Wei­tere Betrof­fene könnten ebenso klagen.
fas​zi​na​tion​-fan​kurve​.de

Video des Tages: Mar­ti­nique jubelt
Gold­hammer
Ein wahr­lich gol­denes Tor hat Fab­rice Reu­perne beim Gold-Cup gegen Kanada geschossen. In der Nach­spiel­zeit setzte es einen 1:0‑Hammer für die kleine Kari­bik­insel Mar­ti­nique, die sich nach dem ersten Spieltag berech­tigte Hoff­nungen auf das Vier­tel­fi­nale machen darf.
11freunde​.de/​f​l​i​m​m​e​r​kiste

11FREUNDE-Dau­er­kar­ten­be­reich

Von der Stange
Philipp Köster und Jens Kir­schneck gelten als die bestan­ge­zo­gensten Redak­teure der Welt. Jede Woche kann man das im Video­be­weis bestaunen. Weil wir etwas Platz auf der Klei­der­stange brau­chen, ver­losen wir die getra­genen 18 Heim- und Aus­wärts­tri­kots der ver­gan­genen Saison.
11freunde​.de/dau­er­karte

Happy Bir­thday
Län­der­spiel-Rekord­tor­schütze, Rekord­na­tio­nal­spieler, Rekord­na­tio­nal­ka­pitän: All das ist Robbie Keane. Doch obschon Keane bereits als Schüler sein erstes Ver­trags­an­gebot vom FC Liver­pool erhielt, beschränken sich seine per­sön­li­chen Erfolge auf die iri­sche Natio­nal­mann­schaft. Sein Kar­rie­re­debüt gab der Stürmer 1997 in der zweiten eng­li­schen Liga bei den Wol­ver­hampton Wan­de­rers, für die er im ersten Spiel gleich zwei Tore erzielte. Den deut­schen Fans ist er durch seinen 1:1‑Ausgleichstreffer in der Grup­pen­phase der WM 2002 in Erin­ne­rung geblieben. Der­zeit spielt Keane für LA Galaxy und wird heute 33 Jahre alt.