1.

Harry Kane und die Ritter der Tafel­runde? Anders als der fik­tive König Artus ist Harry Kane wirk­lich adelig. Im März 2019 ver­lieh Prinz Wil­liam, der Duke of Came­bridge, den Member of the Order of the Bri­tish Empire“-Orden an Harry Kane, der damit in den nied­rigsten Rang des bri­ti­schen Adels auf­stieg. Aus­ge­zeichnet wurde er für seine Ver­dienste rund um den natio­nalen Fuß­ball, ins­be­son­dere für seine Erfolge bei der Welt­meis­ter­schaft in Russ­land. Den Hei­ligen Gral fand er dort jedoch nicht – statt­dessen: das Aus im Halb­fi­nale.

2.

Trotzdem wurde er Tor­schüt­zen­könig. Inso­fern steht Harry Kanes per­sön­li­cher Gral in der hei­mi­schen Vitrine in London, in Form eines gol­denen Schuhs. Ganze sechsmal knipste Eng­lands Stürmer, der sich nebenbei noch als eis­kalter Elf­me­ter­schütze offen­barte. Da war es auch die logi­sche Kon­se­quenz, dass er ins All-Star-Team des Tur­niers stürmte.

3.

Oh cap­tain, my cap­tain! Wer könnte sich Harry Kane nicht in der Rolle des Eng­lisch­leh­rers im Klas­siker Club der toten Dichter“ vor­stellen? Der gebo­rene Kapitän ist er näm­lich defi­nitiv. Bei der rus­si­schen Welt­meis­ter­schaft führte er die Three Lions“ als ihr jüngster Kapitän aller Zeiten auf das Feld, auch die hei­mi­schen Spurs sind ohne ihren Spiel­führer kaum vor­stellbar. Zur Erin­ne­rung: Harry Kane ist erst 26 Jahre alt.

4.

Harry Kane ist eine treue Seele. Das zeigt sich nicht nur bei seinem Arbeit­geber, son­dern auch in seinem Pri­vat­leben. Fernab jedes Fuß­ball-Gla­mours ist er nicht mit dem hei­ßesten Pop­star liiert, son­dern mit seiner Sand­kas­ten­liebe Katie Good­land. Die beiden sind ver­hei­ratet und haben neben zwei Kin­dern auch zwei Labrador-Retriever. 

5.

Harry Kane trifft die Latte besser als Lewis Holtby! Den Jün­geren unter uns sei gesagt: Vor nicht allzu langer Zeit spielten Kane und Holtby gemeinsam bei den Spurs. 2013 kam Holtby als auf­stre­bender Mit­tel­feld­spieler von Schalke nach London und Kane aus dem eigenen Nach­wuchs. Beim Lat­ten­schießen setzte sich Kane mit 1:0 durch und schickte Holtby zur Strafe Bälle holen.