Thorsten Fink war ja schon so vieles: B‑Ju­nioren-Meister, Wat­ten­scheider, Karls­ruher, Bayer, Cham­pions-League-Sieger, Welt­po­kal­sieger, Mit­ar­beiter bei einem Brause­her­steller, Kol­lege von Gio­vanni Tra­pat­toni, Träger der Audi-Ringe, gefei­erter Held beim FC Basel, zwei­fa­cher Schweizer Meister und sogar Pokal­sieger (siehe Foto). Jetzt ist er auch noch neuer Trainer beim Ham­burger SV!

Damit hat der Tabel­len­letzte der Bun­des­liga eine akri­bi­sche und ziel­si­chere Suche erfolg­reich abge­schlossen. End­lich ist er da: Thorsten Fink, die erste Wahl, der Wunsch-Trainer, die große Hoff­nung! Moregn früh beginnt er seinen Job an der Elbe. Wir stellen ihn vor: Thorsten Fink, der Frisch­ling bis Thorsten Fink, der Ret­tungs­anker.