Beim Pokal­spiel gegen Dynamo Dresden hatte sich Putz vom Ober­rang gelöst. Außerdem waren Risse ent­standen – und das nur, weil die Nürn­berger Fans sich ein wenig freuten und auf der Tri­büne her­um­hüpften. Dadurch ent­standen böse Schwin­gungen, die der Bau­sub­stanz nicht gut­taten. Wie die Sta­tiker die Belast­bar­keit der Ränge prüfen, bleibt ihr Geheimnis. Man sollte sich auf jeden Fall nicht wun­dern, wenn irgend­wann heute oder morgen einige Männer ohne Grund auf den Tri­bünen des Fran­ken­sta­dions her­um­hüpfen und her­um­tram­peln.