Wenn du die Meis­ter­schale über­reicht bekommst, dann bist du Meister.“
Franz Becken­bauer mit Neu­ig­keiten 



Beim Franz weiß man nie so genau, wie er das meint.“
Uli Hoeneß, ver­zwei­felt 

Ich glaube nicht, dass wir das Spiel ver­loren hätten, wenn es 1:1 aus­ge­gangen wäre.“
Uli Hoeneß ist sich sicher 

Abseits ist, wenn der Schieds­richter pfeift.“
Franz Becken­bauer, für Über­ra­schungen gut 

Wir müssen auch noch mal mit Franz reden, dass das sehr schnell beendet werden muss, dass er landauf, landab jeden Tag irgend­welche Namen dis­ku­tiert.“
Uli Hoeneß, streng 

Kai­sers­lau­tern wird mit Sicher­heit nicht ins blinde Messer laufen.“
Franz Becken­bauer beim Augen­arzt 

For me, it’s scheiß­egal.“
Wunsch­gegner gefällig, Uli Hoeneß 

Der Grund war nicht die Ursache, son­dern der Aus­löser.“
Oder umge­kehrt, Franz Becken­bauer 

Das ist popu­lis­ti­sche Scheiße, was ihr hier erzählt. Dann müsst ihr euch einen anderen Verein suchen.“
Uli Hoeneß in Rage

Nun gut, das 0:0, da war natür­lich Pech dabei. Also, es waren, es, also simmer zufrieden, ich, mög­li­cher­weise, um das abzu­schließen, viel­leicht hat nach den 90 Minuten, wenn man alles zusam­men­zählt, dass viel­leicht keiner den Sieg ver­dient hat.“
Franz Becken­bauer kon­zen­triert sich 

Der Franz ist Prä­si­dent des ein­ge­tra­genen Ver­eines, wir reden mit ihm gar nicht über solche Themen. Die Aktien-Gesell­schaft ent­scheidet bei sol­chen Fragen. Was die AG sagt, ist rele­vant – alles andere sind Mei­nungen“
Uli Hoeneß, for­ma­lis­tisch 

Die Wahn­sinn­s­preise zahlen wir sicher­lich nicht, aber die mitt­leren Wahn­sinn­s­preise könnte ich mir schon vor­stellen.“
Uli Hoeneß hat Spen­dier­hosen an 

Ich habe gelesen, dass Uli Hoeneß das Amt des Auf­sichts­rats­chefs aktiver aus­üben will als ich. Da wird der Vor­stand künftig nicht zu beneiden sein.“
Franz Becken­bauer, kame­rad­schaft­lich 

Wer lächelt, gewinnt immer.“
Schönes Schluss­wort, Franz Becken­bauer