Braun­schweig eröffnet gegen Karls­ruhe. Ganz ehr­lich, dieses Duell gehört in die Bun­des­liga, genauso wie Kai­sers­lau­tern gegen 1860 am Samstag oder Cottbus gegen Ros­tock am Sonntag. Und das sind nur sechs von ins­ge­samt zehn ehe­ma­ligen Bun­des­li­gisten. Dazu kommen große Tra­di­ti­ons­ver­eine mit Zweit­li­ga­er­fah­rung wie Jena oder Osna­brück.

Die roten Teufel steigen wieder auf

Ich freu mich riesig auf die stärkste Liga aller Zeiten. Die Ver­eins­namen sind ein Ver­spre­chen, das konnte ich beim Sta­di­on­fest in Kai­sers­lau­tern spüren. Da weht kein Hauch von Bun­des­liga, das ist ein ganzer Orkan. Die Fans der Roten Teufel stehen trotz des Abstiegs bedin­gungslos hinter der Mann­schaft. Mehr als 11.000 Dau­er­karten sind bereits ver­kauft, über 30.000 Zuschauer werden zum ersten Heim­spiel gegen 1860 erwartet. Das wird eine Wahn­sinns­ku­lisse. Ich werde jeden Ein­satz am Betze genießen, denn ich glaube nur an diese eine Saison in der 3. Liga. Ich wette, der FCK steigt direkt wieder auf, aber ein Selbst­läufer wird das nicht.

Uer­dingen mar­schiert durch

Die Kon­kur­renz ist riesig. Knapp die Hälfte der Teams wird um den Auf­stieg spielen. Auch Braun­schweig will direkt wieder hoch. Der KSC wird einen neuen Anlauf nehmen, genau wie Wehen Wies­baden, Ros­tock und For­tuna Köln. Dazu kommen aus den Regio­nal­ligen Mann­schaften mit großer Tra­di­tion und noch grö­ßeren Ambi­tionen: Der KFC Uer­dingen ist aus der 5. Liga durch­mar­schiert, die Dritte wird eben­falls nur eine Zwi­schen­sta­tion sein. Auch 1860 Mün­chen und Energie Cottbus sind alles andere als nor­male Auf­steiger. Was für eine Leis­tungs­dichte in der oberen Tabel­len­hälfte.

Tra­di­tion und Fan­power

Ich garan­tiere euch, das wird nicht nur die span­nendste Liga aller Zeiten, son­dern auch die emo­tio­nalste: So viele Tra­di­ti­ons­ver­eine in einer Liga, so eine Fan­power, so groß­ar­tige Sta­dien. Ich konnte die Energie spüren, die der Betze ent­facht, wenn die Hütte mit 49.850 Zuschauern aus­ver­kauft ist. Auf solche Momente freue ich mich am meisten in der geilsten 3. Liga aller Zeiten!