Aub­ameyang beim BVB
Der Usain vom Bor­sig­platz
Im Supercup-Finale ließ Pierre-Eme­rick Aub­ameyang sein Können erst­mals auf­blitzen. Vor allem seine Schnel­lig­keit wird das Dort­munder Spiel berei­chern und führt zu ersten Ver­glei­chen mit 100-Meter-Welt­re­kordler Usain Bolt. Philipp Sell­dorf beschreibt in der Süd­deut­schen Zei­tung die neue Attrak­tion der Borussia.
sued​deut​sche​.de

HSV unter Erfolgs­druck
Schick­sals­ge­mein­schaft
Ver­fehlt der Ham­burger SV in dieser Spiel­zeit das sechste Mal hin­ter­ein­ander die Euro­pa­po­kal­plätze, drohen dras­ti­sche Ein­spa­rungen. Spieler vom (Gehalts-)Niveau eines Rafael van der Vaart oder René Adler sind dann nicht mehr zu halten, weiß Frank Heike von der Frank­furter All­ge­meinen Zei­tung.
faz​.net

Stefan Wes­sels im Kar­rie­reinter­view
Die Nummer Zwei
Eigent­lich war Stefan Wes­sels schon auf dem Absprung in den Oman, ehe er kurz­fristig für den FC Bayern in der Cham­pions-League-Saison 1999 debü­tierte. Jetzt steht der Ems­länder auf dem Trai­nings­platz des SV Meppen. Wir spra­chen mit ihm über Michael Ren­sing, Bolz­plätze in Lingen und den unan­tast­baren Oliver Kahn.
11freunde​.de

Everton schreibt Neu­zu­gang falsch
Dumm gau­lefen
Da setzt sich Everton im Kampf um Barca-Juwel Gerard Deu­lofeu gegen halb Europa durch und dann das: Auf das Trikot hatte sich zur offi­zi­ellen Vor­stel­lung ein gewisser Deu­foleu“ geschli­chen.
whoate​all​t​hepies​.tv

Video des Tages: Asia-Out­takes
Warning! Con­tains dan­cing
Die Videos der Asien-Reise des FC Arsenal hatten sich zur festen Insti­tu­tion ent­wi­ckelt. Nun gehen die Gun­ners“ dem Trai­nings­be­trieb wieder in London nach und prä­sen­tieren stolz: die Out­takes.
11freunde​.de/​f​l​i​m​m​e​r​kiste

Happy Bir­thday
Er ist groß, schnell, ball­be­gabt und bewun­dert Michael Jordan: Alles deu­tete darauf hin, dass Paulo Wan­chope mal Bas­ket­baller werden würde. Die Ver­ant­wort­li­chen von CS Her­e­diano aus Costa Rica hatten da ihre Ein­wände, die sich als kom­plett richtig erwiesen. Über die erfolg­rei­chen Sta­tionen Derby County und West Ham United machte sich Wan­chope bei Man­chester City als Stütze im Auf­stiegs­kampf einen Namen. Auch im Trikot seines Hei­mat­landes flogen dem Schlaks die Herzen zu. Im Eröff­nungs­spiel der WM 2006 gegen Gast­geber Deutsch­land erzielte er zwei seiner ins­ge­samt 45 Tore (73 Spiele) für Costa Rica. Vor fünf Jahren been­dete Wan­chope seine Kar­riere bei den Chi­cago Fire. Heute wird er 37 Jahre alt.