Imago1012038156h

Leeds United – Brighton & Hove Albion 1:1

Für Leeds United geht es um alles, der Punkt­ge­winn gegen Brighton hilft da nur bedingt. Sie konnten zwar den Abstiegs­rängen ent­kommen, aller­dings hat Ver­folger Burnley ein Spiel weniger und nur einen Punkt Rück­stand. Für Robin Koch heißt es: weiter zit­tern.

imago images
Imago1012064812h

FC Cadiz – Real Madrid 1:1

Auch der spa­ni­sche Meister Real Madrid kommt gegen Kel­ler­kind Cadiz nicht über eine Punk­te­tei­lung hinaus. Dabei fing alles so gut an, bereits in der fünften Minute trafen die König­li­chen, ver­tei­digten den Rest des Spiels aller­dings vogel­wild, den völlig ver­dienten Aus­gleich konnte auch Toni Kroos nicht ver­hin­dern.

imago images
Imago1011722163h

FC Getafe – FC Bar­ce­lona 0:0

Auch Erz­ri­vale FC Bar­ce­lona hatte es mit einem Abstiegs­kan­di­daten zu tun und auch dieser kam nicht über ein Unent­schieden hinweg. Gut für Getafe, die sicherten sich dadurch den Klas­sen­er­halt. Marc-André ter Stegen stand am Ende seines Arbeits­tages zwar mit weißer Weste da, musste sich aber mit einem Punkt zufrieden geben.

imago images
Imago1011630838h

Man­chester United – FC Chelsea 1:1

Beim deutsch-deut­schen Trai­ner­duell teilen sich auch Ralf Rang­nick und Thomas Tuchel die Punkte. Bei Chelsea standen Kai Havertz, Timo Werner und Antonio Rüdiger in der Startelf, aber konnten trotz Chan­cen­plus das Spiel nicht zugunsten der Blues ent­scheiden.

imago images
Imago1012071172h

Inter Mai­land – FC Empoli 4:2

Gezit­tert werden darf auch noch in Ita­lien. Denn Inter Mai­land hat dem Stadt­ri­valen Milan den Plan von der Meis­ter­schaft auf dem Sofa ver­saut. Die Nera­zurri wurden ihrer Favo­ri­ten­rolle gegen Abstiegs­kan­didat Cagliari Calcio gerecht. Hakan Calha­noglu konnte die volle Spiel­zeit mit­wirken, Robin Gosens musste sich das ganze 90 Minuten lang von der Bank anschauen.

imago images
Imago1010460189h

Mont­pel­lier HSC – Paris St. Ger­main 0:4

Nach zuvor drei sieg­losen Spielen hat Meister Paris St. Ger­main wieder voll Punkten können. Thilo Kehrer war von Anfang an dabei und musste erst kurz vor Schluss seinen Platz räumen, Julian Draxler labo­riert wei­terhin an einer Knie­ver­let­zung und war nicht mit von der Partie.

imago images
Imago1012059673h

FF Yzeure Allier Auvergne – Paris St. Ger­main 0:8

Einen ebenso domi­nanten Auf­tritt legten die Frauen des Scheich-Klubs an den Tag. Im fran­zö­si­schen Pokal gewann die Mann­schaft rund um Sara Däbritz sou­verän gegen Zweit­li­gist FF Yzeure Allier Auvergne. Die deut­sche Natio­nal­spie­lerin konnte sich gleich zweimal in die Liste der Tor­schüt­zinnen ein­tragen.

imago images
Imago1011801094h

AS Monaco – Stade Brest 4:2

Wir bleiben in Frank­reich, die Meis­ter­schaft ist schon lange ent­schieden, AS Monaco bleibt also nur der Kampf um Platz 2. Hier konnte am Wochen­ende ein Erfolg ver­zeichnet werden, Ver­folger Mar­seille ließ Federn und nachdem Alex­ander Nübel zweimal hinter sich greifen musste, besann sich Monaco auf seine Stärken und drehte das Spiel. Kevin Volland voll­endete mit seinem Tor zum 4:2 End­stand.

imago images
Imago1012029958h

PEC Zwolle – PSV Eind­hoven 1:2

Roger Schmidt konnte sich in seinem letzten Spiel als Chef­trainer von PSV mit drei Punkten ver­ab­schieden. Mario Götze und Philipp Max durften von Anfang an ran, wobei letz­terer seinen Platz zur Halb­zeit räumen musste.

imago images
Imago1012040752h

Ander­lecht – Union Saint-Gil 0:2

Der Traum lebt weiter. Union Saint-Gil darf wei­terhin als Auf­steiger auf die Meis­ter­schaft in Bel­gien hoffen. Mit dem Sieg gegen Ander­lecht steht die Tür wei­terhin offen. Stürmer Deniz Undav sorgte mit seinem Tor zum 2:0 für die Ent­schei­dung. Im letzten Spiel der Meis­ter­schafts­runde muss sich Union gegen Ant­werp behaupten und gleich­zeitig auf einen Patzer von Kon­kur­rent Brügge hoffen, um das Mär­chen zu voll­enden.

imago images
/