1) Über Wayne Thomas schrieb Max Merkel mal in der Bild“: Grad­linig und nicht zimper­­lich. Manchmal könn­test du denken, er hätte ein Bügel­eisen im Fuß.“ Thomas, geboren in Coventry, war erst der zweite Eng­länder im deut­schen Pro­fi­fuß­ball. Wer war der erste?

A) Dean Thomas

B) Tony Wood­cock

C) Kevin Keegan

D) Mark Far­rington

2) Wie der Vater so nicht der Sohn. Wen suchen wir hier?

Bildschirmfoto 2021 07 22 um 12 14 32

Zu Frage 2.

3) Die FAZ“ schrieb über Ger­ry Ehr­mann: Ein Hüne von Gestalt mit einer Vor­liebe für Body­buil­ding und sport­li­ches Auto­fahren.“ Welche Lehre absol­vierte Tarzan“ einst?

A) Maschi­nen­schlosser

B) Bank­kauf­mann

C) Bäcker

D) Fit­ness­trainer

4) Jean-Santos Mun­tu­bila wech­selte 1984 vom FC Sochaux zum 1. FC Saar­brü­cken. Sein Spiel beschrieb er selbst so: Mit dem Ball am Fuß spa­zieren gehen, den Gegner ins Leere lau­fen­zu­lassen, dem Partner den Ball vor­zu­legen: Das ist Leben.“ Gegen die Bayern schoss er ein Tor, Fred Schaub schlug er drei Zähne aus. Wie nannte sich Mun­tu­bila selbst?

A) Pla­tini Afrikas

B) Pelé Kongos

C) Mara­dona Zaires

D) Cruyff des Südens

5) Welche Mann­schaften suchen wir hier?

A) Minas Hant­z­idis, Dirk ­Reh­bein, Stefan Kohn

B) Man­fred Schnalke, ­Thomas Epp, Timur Eroglu

C) Uwe Hüne­meier, Nizamettin Caliskan, Cedric van der Gun

6) In den Sieb­zi­gern kommen­tierte Andres Sal­cedo die Bun­des­liga für den latein­ame­ri­ka­ni­schen Markt. Seine Show lief jede Woche auf der Deut­schen Welle. Populär wurde er, weil er den Spie­lern neue Spitz­namen gab. Wer ist wer?

1) El Pez Volador“ (der ­flie­gende Fisch)

2) Pura Pinta“ (Son­nyboy)

3) Mao Mao“

4) El Enano Man­dito“ (der ­ver­dammte Zwerg)

+

A) Paul Breitner

B) Horst Hru­besch

C) Flem­ming Lund

D) Hansi Müller

7) Wel­cher dieser Spieler wurde Schädel-Harry genannt?

Bildschirmfoto 2021 07 22 um 12 33 16

A, B oder C.